Wie können wir Ihnen heute helfen?

Server-Versionshinweise

Du bist da:
< Zurück
Sehen Sie sich unsere Software-Roadmap an und stimmen Sie über Funktionen ab HIER

6.4.1 Serverproduktion

MyWorkDrive-Setup-6-4-1-50
– Es wurde ein Fehler bei der Verwendung von Verknüpfungen auf dem Kartenlaufwerk-Client behoben, bei dem der Server für die Verwendung der Ordneranzeige konfiguriert war und der Anmeldetyp SSO war
– Es wurde ein Fehler behoben, bei dem Dateisperren während aktiver Bearbeitungssitzungen nicht korrekt über 15 Minuten hinaus verlängert wurden
– Es wurde ein Menüfehler für die Standardlizenz behoben, bei dem nicht verfügbare Funktionen nicht angezeigt wurden

MyWorkDrive-Setup-6-4-1-48
– Es wurde ein Problem bei der Aktivierung von Teams in bestimmten Szenarien behoben

MyWorkDrive-Setup-6-4-1-47
-Update zum Speichern leerer Dateien auf OneDrive/SharePoint
– Ein Fehler beim Kopieren/Einfügen im Web-Client über verschiedene Speichertypen hinweg wurde behoben
– Ein Fehler im Zusammenhang mit der erneuten Anwendung von Dateisperren während längerer Bearbeitungssitzungen wurde behoben

MyWorkDrive-Setup-6-4-1-41
– Ein Fehler in der Manager-Funktion für den Gastbenutzerzugriff wurde behoben
-Verbesserte Wiederholungsmethode für das Hochladen großer Dateien nach SharePoint im Webclient.

MyWorkDrive-Setup-6-4-1-38
-Aktualisierte französische Sprachübersetzungen für den Upload/Download in der öffentlichen Freigabe
-Aktualisiert B2B-Gastfreigabe Einladungen, um die Eingabe ungültiger Adressen zu vermeiden (Syntax/Zeichen der E-Mail-Adresse in AzureAD)
– Aktualisierte Serverlizenzprüfung, um Internetverkehr/-unterbrechungen vorzubeugen, die dazu führen könnten, dass der Server nicht mehr lizenziert wird.

MyWorkDrive-Setup-6-4-1-35
-Ein Fehler beim Aktivieren wurde behoben SharePoint-Dienstmodus Office Online-Bearbeitung
– Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Co-Editing-Sitzungen beendet wurden, wenn Office-Dokumente in Office Online gemeinsam bearbeitet wurden
-Verbesserte Leistung von OneDrive/SharePoint-Freigaben
– Ein Fehler beim Konvertieren alter Office-Dateitypen (doc, xls, ppt) beim Bearbeiten in Office Online wurde behoben
-Aktualisierte die PDF Viewer-Version
– Das Anmeldeerlebnis auf Kartenlaufwerk-Clients für Benutzer wurde verbessert, wenn sie mehrere OneDrive-/SharePoint-Freigaben verwenden
– Ein Fehler bei Office Online-Bearbeitungssitzungen wurde behoben

MyWorkDrive-Setup-6-4-1-27
-Ein Fehler bei der Verwendung von wurde behoben Manager-Funktion der B2B-Gastfreigabe mit MyWorkDrive auf einem Domänencontroller installiert. (Von der Installation auf einem DC wird dringend abgeraten)
-Ein Fehler wurde behoben, der verhinderte SharePoint-Dienstmodus von der Einstellung als Office-Online-Editor ab

MyWorkDrive-Setup-6-4-1-24
– Ein Fehler beim Erstellen von ZIP-Dateien im Webclient für OneDrive- und SharePoint-Freigaben wurde behoben
-Verbesserte Leistung und Zuverlässigkeit beim Hochladen von Dateien nach SharePoint über den Webclient mit mehr als 200 MB.
-Fehler behoben Öffentliches Teilen Dies führte dazu, dass Freigaben die Erstellung öffentlicher Freigabelinks nicht ordnungsgemäß erlaubten/verweigerten

MyWorkDrive-Setup-6-4-1-14
– Verbesserte Fehlerseite, die angezeigt wird, wenn ein Benutzer im Web Client auf einen Anwendungsfehler stößt
– Verbesserte Unterstützung für „Zu Zip hinzufügen“ und „Als Zip herunterladen“ für OneDrive-/SharePoint-Freigaben im Web Client
-Verbesserte Konsistenz der Erweiterung der Menüstruktur für OneDrive/SharePoint im Web Client

MyWorkDrive-Setup-6-4-1-10
– Unterstützung für den Cookie-Austausch auf nicht sicheren URLs hinzugefügt, um die Anmeldung von Online-Viewern und Web-Clients auf nicht standardmäßigen HTTP-Ports ohne SSL/TLS zu ermöglichen
-Aktiviertes Hochladen von Ordnern mit reservierten Zeichen mithilfe der Funktion „Ordner hochladen“ des Webclients auf OneDrive-/SharePoint-Freigaben
-Verbesserte Unterstützung für die Darstellung von Dateien und Ordnern mit reservierten Zeichen im Webclient und in der API für Windows-Kartenlaufwerke.
– Ein Fehler beim Herunterladen einer Mischung aus Dateien und Ordnern als ZIP wurde behoben

MyWorkDrive-Setup-6-4-1-7
– Es wurde ein Fehler bei der Zeichenkodierung behoben, der dazu führte, dass beim Zugriff auf Dateien/Ordner im Web-Client ein Fehler angezeigt wurde.
– Es wurde ein Fehler behoben, bei dem die individuelle Aktivierung der Office Online-Bearbeitung oder OneDrive/SharePoint-Dateifreigaben zu einem Verbindungsfehler führte.
– Die Serverantwort auf eine Client-Umfrage beim Erstellen öffentlicher Freigabelinks wurde verbessert.
– Ein Fehler im Webclient beim Anzeigen der OneDrive/SharePoint-Freigabenstruktur (linkes Menü) wurde behoben.

MyWorkDrive-Setup-6-4-1-1 Produktionsfreigabe
-Ein Fehler bei der Anzeige und dem Löschen von Geräten in der Gerätegenehmigung wurde behoben
-Verbesserter Ablauf der Linkerstellung für öffentliche Freigabelinks
– Verbesserte Aufforderung zur AzureAD-Anmeldung, wenn OneDrive/SharePoint auf einem Windows-Client freigegeben wird

6.4 Servervorschau

Dies ist die Produktionskandidatenversion.

Bekannte Probleme
Alle offenen Punkte wurden ab 6.4.0.162 behoben

MyWorkDrive-Setup-6-4-0-162-QA
-Verbesserungen beim Erstellungsablauf für öffentliche Linkfreigaben von Installationsclients
– Es wurde ein Fehler beim Abmelden nach Sitzungsablauf behoben, um sicherzustellen, dass der Benutzer zur Anmeldeseite im Web Client weitergeleitet wird
-Verbesserter Anmelde- und Sitzungsablauf für die Bearbeitung auf Mobilgeräten, wenn Sie in der Vorschau auf Bearbeiten klicken
–Verbesserter Anmeldeablauf beim Zugriff auf eine OneDrive-/SharePoint-Freigabe auf dem Webclient, der eine Authentifizierung erfordert
-Verbesserte Protokollansicht auf dem Server, um den gesamten Protokolleintrag anzuzeigen und ungültige Einträge, die durch Pen-Tests generiert wurden, besser zu verarbeiten
-Verbesserte Berichterstattung über freien Speicherplatz auf OneDrive-/SharePoint-Freigaben

MyWorkDrive-Setup-6-4-0-154-QA
- Letzter Zugriff hinzugefügt, um die Ansicht der öffentlichen Freigabelinks zu verwenden
-Mehrere Datei-Uploads zu öffentlichen Freigabelinks hinzugefügt
-Drag-and-Drop-Upload für öffentliche Freigabelinks hinzugefügt
– Es wurde ein Fehler im Gastbenutzerzugriff behoben, bei dem die Benutzerliste für Administratoren angezeigt wurde
-Ein Fehler bei der Anzeige von Inhalten von OneDrive-Freigaben wurde behoben
– Die Ansicht der Protokolle beim Aufzeichnen von Pen-Test-Ereignissen wurde verbessert
– Ein Fehler bei der Suche nach Protokollen im Admin wurde behoben
-Verbessertes Zippen für Dateien/Ordner auf OneDrive/SharePoint
– Ein Fehler beim Erstellen öffentlicher Freigabelinks in geclusterten Umgebungen wurde behoben

MyWorkDrive-Setup-6-4-0-148-QA
– Fehler beim Sperren von Dateien auf SMB mit Nicht-Windows-Speicher behoben
– Aktualisierter Cloudflare-Dienst auf die neueste Version
– Es wurde ein Fehler behoben, bei dem Konfigurationsdateien für MyWorkDrive-Dienste nicht zugänglich sein konnten, wenn der Server nicht genügend Ressourcen hatte
– Verbesserte Zeit zum Sperren von Office-Dokumenten beim Öffnen
– Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass unvollständige Ergebnisse auf der Sperrseite in der Serververwaltung angezeigt wurden

MyWorkDrive-Setup-6-4-0-140-QA
– Neue Funktion – Möglichkeit zum Öffnen in Co-Edit vom Kartenlaufwerk aus. Verfügbar in Windows, erfordert 6.4.0.33 oder höher als Kartenlaufwerk-Client
– Verbesserte Handhabung beim Erstellen von Zip-Dateien OneDrive/SharePoint-Freigaben
– Möglichkeit hinzugefügt, Integrationsanbieter von der Integrationsseite aus zu aktivieren
– Verbesserte Übersetzungen auf der Integrationsseite
– Verbesserte Benachrichtigung, wenn bei Verwendung von dTsearch zu viele Ergebnisse zurückgegeben werden
– Verbesserte Erkennung von Freigaben mit aktiviertem dTsearch

MyWorkDrive-Setup-6-4-0-133-QA
– Fehler beim Sperren von PDF-Dateien behoben, der das Speichern in ausgewählten Szenarien unterbrach.

MyWorkDrive-Setup-6-4-0-132-QA
– Überarbeiteter Einrichtungsassistent für Neuinstallationen.
– Verbesserte Protokollierung von Zugriffsereignissen für öffentliche Freigabelinks.
– Verbesserte Benutzeroberfläche beim Konfigurieren von Bibliotheken und Unterordnern für SharePoint-Freigaben.
– Verbesserte Schaltfenster für Systemsteuerung und neuen Admin-Editor (Edge WebView2).
– Fehler beim Laden des Webclients behoben, wenn keine SMB-Freigaben vorhanden sind.
– Verbessertes (reduziertes) Timing für die Ausführung von Dateisperranforderungen.

MyWorkDrive-Setup-6-4-0-126-QA
– Der Assistent, der bei der Anmeldung ausgeführt wird, wurde für neue Installationen aktualisiert, um das Onboarding zu vereinfachen.
– Es wurde ein Fehler beim Bereitstellen von Freigaben von OneDrive, SharePoint auf Installationsclients behoben.
– Verbessertes Erstellen von ZIP-Dateien auf OneDrive/SharePoint-Freigaben.
– Aktivieren Sie die öffentliche Freigabe bei neuen Installationen.

MyWorkDrive-Setup-6-4-0-122-QA
– Aktivierte Unterstützungsbibliotheken und -ordner für Sharepoint-Freigaben
– Verbesserte Protokollierung des Zugriffs auf öffentliche Freigaben durch Linkempfänger
– Unnötige Elemente der Sharepoint/Onedrive-Implementierung entfernt (reduzierte Größe des Installers)
– Fehler beim Verwalten von Tunneln bei Verwendung von Cloudflare für Sharepoint/Onedrive behoben (Standardimplementierung)
– Es wurde ein Fehler in Dashboard-Berichten in der Serververwaltung behoben, wenn auf dem Server eine nicht englische Sprache/Kultur verwendet wurde
– Es wurde ein Fehler auf der Registerkarte „Freigaben“ des Serveradministrators behoben, wenn die französische Sprache auf dem Server verwendet wurde
– Überarbeitungen der Titel auf der Registerkarte „Integrationen“.
– Fehler bei der Sitzungsbehandlung behoben, wenn mit mehreren Sitzungen auf Installationsclients (Mac/Win/Mobile) angemeldet war

MyWorkDrive-Setup-6-4-0-116-QA
– Fehler beim öffentlichen Teilen behoben, wenn ausgewählte nicht lateinische Zeichen verwendet wurden

MyWorkDrive-Setup-6-4-0-115-QA
– Es wurde ein Fehler beim Bearbeiten im lokalen Büro vom Webclient unter macOS behoben.
– Verbesserungen des Dateisperralgorithmus auf dem Windows-Kartenlaufwerk-Client.
– Fehler beim Durchsuchen von Verzeichnissen auf dem Windows-Kartenlaufwerk-Client behoben.

MyWorkDrive-Setup-6-4-0-112-QA
– Das Cloudflare Service-Update wurde aufgrund von Problemen in der neuesten Version von Cloudflare auf die vorherige Version zurückgesetzt.

MyWorkDrive-Setup-6-4-0-110-QA
-Aktualisierter Cloudflare-Dienst auf die neueste Version
– Es wurde ein Fehler bei der Anmeldung behoben, bei dem die Benutzer-/Pass-Anmeldung nicht erfolgreich war, wenn AzureAD als SSO aktiviert, aber nicht erforderlich war.
- Das für das Bedienfeld verwendete Symbol wurde korrigiert
– Titel von Online-Bearbeitungsanbietern in Integrationen aktualisiert und Tippfehler in OneDrive-Beschreibung behoben

MyWorkDrive-Setup-6-4-0-108-QA
Erste Vorschauversion

Neue Funktionen

-Konfigurieren Eine Fahrt/SharePoint als Speicher/Freigaben (mit gemappten Laufwerken/Laufwerksbuchstaben)
Öffentliches Teilen
PostgreSQL Datenbankoption für Clusterung von Sitzungen und Sperren
– Neue Anzeige für die Administrationsmenü auf MyWorkDrive-Server (WebView2)
- Neu Registerkarte „Integrationen“. im Admin

Verbesserungen

– Entfernen lokaler Systemgruppen aus dem Share-Import
– Leistungsverbesserungen beim Zugriff/Speichern von Konfigurationsdateien
– Leistungsverbesserungen beim Laden von Verzeichnissen auf Kartenlaufwerk-Clients
– Aufhebung der 200mb-Grenze bei Nutzung der Cloud-Web-Connector
– Gerätename hinzugefügt Gerätezulassung

Fehlerbehebungen und Sonstiges

– Fehler im Zusammenhang mit der Anzeige von Dateien auf dem mobilen Client behoben
– Es wurde ein Fehler im Webclient behoben, bei dem das Herunterladen als ZIP-Datei in ausgewählten Szenarien, in denen der Benutzer keine Schreibberechtigung für die Dateien hat, eine leere Datei erzeugt
– Fehler beim Teilen mit OneDrive und Teilen mit Outlook behoben, der gelegentlich zu einer fehlerhaften Seite führte

6.3 Serverproduktion

MyWorkDrive-Setup-6-3-1-21
-Geänderte Sitzungsverfolgung zur Absicherung gegen Deadlocks, die zum Ablauf der Sitzung für Sitzungen führen, die kein SQL verwenden (kein Cluster).
-Verbesserte Protokollierung rund um die Sitzungsverfolgung für Sitzungen, die kein SQL verwenden (kein Cluster)
-Aktualisierte Cloudflare-Version
– Die Tunnelkonfiguration wurde geändert, um die Zuverlässigkeit der Cloudflare-Tunnel zu verbessern

MyWorkDrive-Setup-6-3-1-19
- Es wurde ein Fehler bei der Verwendung von dTsearch behoben, der dazu führte, dass das falsche Timeout für die Suche verwendet wurde, was zu Fehlern beim Durchsuchen großer Verzeichnisse führte

MyWorkDrive-Setup-6-3-1-18
- Es wurde ein Fehler behoben, der möglicherweise gleichzeitige Anmeldungen zwischen Mobilgerät und Kartenlaufwerk in ausgewählten Szenarien verhindert hat.

MyWorkDrive-Setup-6-3-1-17
– Es wurde ein Fehler behoben, der verhinderte, dass die Bearbeitung in der lokalen App vom Webclient unter macOS funktionierte.

MyWorkDrive-Setup-6-3-1-15
-Verbesserte Download As Zip-Funktion im Webclient, um potenzielle Fehler unter bestimmten Umgebungsbedingungen zu beheben.

MyWorkDrive-Setup-6-3-1-14
-Verbesserte Dateisperre für SAM-Benutzer/Pass-Anmeldungen (wenn SSO nicht verwendet wird oder ohne Delegierung)
-Verbesserte Validierung beim Erstellen von Freigaben während der erstmaligen Einrichtung

MyWorkDrive-Setup-6-3-1-11
– Es wurde ein Abmeldeproblem bei der Verwendung von Office Online-Bearbeitung von Map Drive-Clients und Sitzungsstatus behoben.
-Aktualisieren Sie die Benutzeroberfläche der Einstellungen für die Office-Doppelklickaktion, wenn Sie Office Online Local Server verwenden

MyWorkDrive-Setup-6-3-1-9
– Behebung eines Fehlers bei der Verwendung von Office Online Local Server für die Office Online-Bearbeitung
-Behebung eines Fehlers, der dazu führte, dass ein unnötiger Fehler im Zusammenhang mit dem Sperren von Office-Dateien protokolliert wurde

MyWorkDrive-Setup-6-3-1-7
-Verbesserte Handhabung von temporären Dateien für Office, PDF, wenn nahe der maximalen Pfadtiefe

MyWorkDrive-Setup-6-3-1-3
- Fehler bei der Suche behoben, wenn dTsearch mit SSO-Anmeldung verwendet wurde
-Fehler bei der Sprachaktualisierung behoben
- Es wurde ein Fehler behoben, der unter bestimmten Umständen zu einer Warnmeldung zu Dateiberechtigungen beim Bearbeiten von Office-Dokumenten im Map Drive-Client für Windows führte

MyWorkDrive-Setup-6-3-1-0 Produktionsversion
-Aktivierter Gastbenutzerzugriff für Unternehmens- und Partnerlizenzen
– Es wurde ein Fehler in der Verwaltungsfunktion des Webclients behoben, wenn dieser mit Gastbenutzerzugriff aktiviert war
- Ein Fehler im Mobile Web Client im Zusammenhang mit dem Durchsuchen von Verzeichnissen wurde behoben
– Es wurde ein Fehler behoben, der Web-Client-Sitzungen mit SSO-Anmeldung zeitlich begrenzte
-Verbesserte Genauigkeit des Fortschrittsbalkens im Server-Installationsprogramm
-Fähigkeit hinzugefügt, den Freigabebereich für Links zur Dokumentbearbeitung festzulegen, wenn der Sharepoint-Dienstmodus verwendet wird

MyWorkDrive-Setup-6-3-0-75 Vorschau
- Ein Fehler mit der Benennungssyntax für Home-Ordner auf Clients wurde behoben
- Möglichkeit hinzugefügt, Delegierung für Manager-Benutzer festzulegen
– Verbesserte Anzeige von Office-Dateien mit Office-Webapps-Viewer in Clustern
– Es wurde ein Fehler in der SSO-Abmeldung beim Clustering behoben, der unter bestimmten Umständen einen Zertifikatsfehler anzeigen konnte
-Aktualisierte Übersetzungen der Warn- und Gesundheitsseiten

MyWorkDrive-Setup-6-3-0-69 Vorschau
– Verbesserte Benutzerereignisdetails, die an den Syslog-Server gesendet werden.
- Ein Fehler in der Anzeige des Client-Typs in der Liste der aktiven Sitzungen wurde behoben
- Ein Fehler in der Manageransicht der Gastbearbeitung im Webclient wurde behoben
-Verbesserte Handhabung passwortgeschützter Office-Dateien im eingebauten Viewer.

MyWorkDrive-Setup-6-3-0-67 Vorschau
Erste Vorschauversion

Neue Funktionen

-Neue Methode zum Schreiben von Dateien für den Map Drive-Client mit verbesserter Dateiintegrität und Anti-Korruptionsprüfung (erfordert 6.3 Map Drive-Client)
-Hinzugefügt Neues Gesundheits-Dashboard
-Hinzugefügt Liste der aktiven Sitzungen
-Option hinzugefügt, um Warnungen zur Größenbeschränkung für Benutzer bei Verwendung des Cloud Web Connectors zu unterdrücken
-Hinzugefügte Option zu haben MyWorkDrive aktiviert die Delegierung auf Aktien, wenn sie fehlen und erforderlich sind
-Unterstützung für hinzugefügt Dateisperren und Sitzungen über Server in einem Cluster
-Funktion zum Zulassen hinzugefügt Benutzer dürfen Gastbenutzer einladen und verwalten zu Aktien
-Unterstützung für hinzugefügt Syslog-Server

Verbesserungen

– Aufbewahrung temporärer Dateien im Dateisystem hinzugefügt, wenn das Schreiben von Dateien fehlschlägt, wenn sich der Server im Debug-Modus befindet
- Zusätzliche Protokollierung von Dateidetails hinzugefügt, wenn das Schreiben von Dateien fehlschlägt
-Das Share-Test-Tool wurde verbessert, um einen Bericht über SMB Effective Access aufzunehmen
-Installierte Anwendungen als Teil der Diagnoseberichterstattung hinzugefügt
-Verbesserte Beibehaltung des Status geöffneter Dateien für Benutzer, wenn der MyWorkDrive-Server neu gestartet wird
-Verbesserte Handhabung von oprhan Owner/Lock-Dateien was zuvor dazu führte, dass Dateien als schreibgeschützt behandelt wurden.
– Verbesserte Beschreibbarkeitstests des Cluster-Pfadziels beim Aktivieren des Clusters
– Unterstützung für verschiedene Organisationseinheiten für verschiedene Freigaben hinzugefügt, wenn die Gastbenutzerverwaltung aktiviert wird
-Sprachübersetzungen für die Seite "Warnungen" hinzugefügt.
-Verbessert Dokumentation zur Konfiguration von Azure Files für Leistung
– Dem Webclient wurde ein Header für die Berechtigungsrichtlinie hinzugefügt
-Verbesserte Reaktion in Chrome beim Versuch, Dateien in einen schreibgeschützten Ordner im Webclient zu schreiben oder zu kopieren
- Möglichkeit zum Deaktivieren von ZIP-Dateifunktionen im Webclient hinzugefügt
- Möglichkeit hinzugefügt, ein Zähllimit für Dateien anzugeben, die in einer ZIP-Archiverstellung im Webclient enthalten sind
-Verbesserte Handhabung unterstützter Dateitypen im eingebauten Viewer
-Öffnungsfreigabe und -ordner hinzugefügt und die erste Datei bei der ersten Anmeldung beim Webclient hervorgehoben
- Behandlung für Fälle hinzugefügt, in denen Benutzer eine ZIP-Datei in einem schreibgeschützten Ordner erstellen möchten

Fehlerbehebungen und Sonstiges

-Verbesserte Handhabung von tmp-Dateien mit den Office-Dateiformaten doc und xls (ältere Versionsformate), um zu vermeiden, dass Waisen im Dateisystem zurückbleiben
– Es wurde ein Fehler behoben, der beim Verschieben von Dateien innerhalb einer MyWorkDrive-Freigabe auftrat
– Es wurde ein Fehler in der Protokollierung behoben, der fälschlicherweise ein Problem mit der Integrität der Serverlizenz aufzeichnete
– Es wurde ein Fehler in der Protokollierung behoben, der fälschlicherweise ein Problem mit Serverkonfigurationsfehlern aufzeichnete
- Es wurde ein Fehler beim Speichern von Dateien vom Map Drive-Client im Zusammenhang mit der Speicherauslastung des Servers behoben.
- Es wurde ein Fehler behoben, der verhinderte, dass Freigaben für Gastbenutzer im Kartenlaufwerk-Client gemountet wurden (spezifisch für die Gastbenutzerfunktion).
- Ein Fehler beim Sperren von Dateien bei Verwendung der lokalen Bearbeitung vom Web-Client wurde behoben
- Ein Fehler bei der Suche nach verschachtelten Gruppen bei der Benutzeranmeldung wurde behoben
- Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Freigaben im Map Drive-Client leer geladen wurden
– Aktualisierte Kontaktlinks im Server-Admin-Menü
- Es wurde ein Fehler behoben, der die Benutzeranmeldung bei brandneuen Serverinstallationen verhinderte
- Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führen konnte, dass ein Server seine Lizenz nicht validieren konnte.
- Es wurde ein Fehler behoben, der verhinderte, dass PDFs angezeigt werden konnten, wenn der Ordnerpfad bestimmte Zeichenkombinationen enthielt
- Es wurde ein Fehler behoben, der verhinderte, dass einige TIFF-Dateien im Viewer angezeigt wurden
- Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass die Ordnererstellung unter bestimmten Umständen im Mobile-Client fehlschlug
- Es wurde ein Fehler behoben, der eine vorzeitige Beendigung von Sitzungen beim Bearbeiten im lokalen Büro vom Webclient aus verursachte
- Ein Fehler wurde behoben, der einen Rechtsklick auf Leerzeichen verhinderte, um auf das Kontextmenü im Webclient zuzugreifen

- Ältere Versionen

Vorherige Versionen

MyWorkDrive-Setup-6-2-1-17
-Erhöhte Protokollierung rund um das Mounten von Freigaben und Zugriffsberechtigungen.

MyWorkDrive-Setup-6-2-1-15
– Fehler im PDF-Viewer im Zusammenhang mit codierten Zeichen im Dateinamen behoben

MyWorkDrive-Setup-6-2-1-14
-Fehler beim Verschieben von Dateien auf dem Webclient behoben
- Ein Fehler bei der Gerätezulassung bei Neuinstallationen wurde behoben
-Verbesserte Handhabung von temporären Office-Dateien für ältere Office-Dateitypen (xls, doc)
- Ein Fehler beim Bearbeiten im lokalen Büro vom Webclient im Zusammenhang mit dem Sitzungsstatus wurde behoben
- Ein Fehler in Geräte-IDs im Zusammenhang mit neueren Clients mit überarbeiteter Geräte-ID-Syntax wurde behoben
- Ein Fehler bei der Zeitzonenkorrektur von gemeldeten Zeitstempeln in der Geräteverwaltung wurde behoben

MyWorkDrive-Setup-6-2-1-9
-Verbesserte Protokollierung im Zusammenhang mit Lizenzstatus-Audits
-Verbesserte Handhabung von Dateiübertragungen in den Speicher beim Schreiben vom Kartenlaufwerk-Client

MyWorkDrive-Setup-6-2-1-7
-Verbesserte Handhabung verwaister Eigentümer/Sperr-Temp-Dateien auf smb-Freigaben. Dateien werden jetzt proaktiv entfernt, wenn sie gefunden werden

MyWorkDrive-Setup-6-2-1-5
– Anzeige von Zip-Optionen für Dateien und Ordner im WebClient entfernt, wenn Timeout auf 0 gesetzt ist
– Verbessertes Messaging beim Ändern des primären Cluster-Mitglieds

MyWorkDrive-Setup-6-2-1-1
- Ein Fehler bei der Verwendung von Duo mit geöffneter lokaler Office-Anwendung vom Webclient wurde behoben

MyWorkDrive-Setup-6-2-1 Produktionsversion
-Aktualisierte Version auf 6.2.1.x
-Verbesserte Handhabung der primären Servermigration in Clustering
-Verbesserte Handhabung von Gerätekonfigurationsdateien beim Upgrade von 6.1.1
-Verbesserte Leistung der Gruppenauflösung von AD während der Benutzeranmeldung
-Zusätzliche Verfeinerung der serverseitigen Verbesserungen für das Speichern von Clientdateien

MyWorkDrive-Setup-6-2-0-130 Vorschau
– Es wurde ein Fehler behoben, der beim Herunterladen angezeigt wurde, da die Zip-Zeitüberschreitungseinstellung überschritten wurde
-Verbesserte Suche nach Benutzergruppen bei der Verwendung verschachtelter Gruppen
– Es wurde ein Fehler behoben, bei dem keine Warnung angezeigt wurde, wenn Cloud Web Connector-Hostnamen ausgewählt wurden, die bereits verwendet werden

MyWorkDrive-Setup-6-2-0-127 Vorschau
-Verbesserte Flexibilität bei der Verwaltung der Gruppensuche für AD-Optionen

MyWorkDrive-Setup-6-2-0-126 Vorschau
- Ein Fehler im Webclient wurde behoben, der dazu führte, dass Branding-Farbänderungen nicht angewendet wurden.
- Es wurde ein Fehler bei der Verbesserung der Datumsaufbewahrung behoben, wenn Dateien auf eine Freigabe auf dem Kartenlaufwerk-Client kopiert wurden.
-Zusätzliche Verfeinerung der serverseitigen Verbesserungen für das Speichern von Clientdateien

MyWorkDrive-Setup-6-2-0-122 Vorschau
- Ein Anmeldefehler beim Deaktivieren des mobilen Clients in den Servereinstellungen wurde behoben.
-Zusätzliche Verfeinerung der serverseitigen Verbesserungen für das Speichern von Clientdateien
- Es wurde ein Fehler bei der Lizenzierung behoben, wenn der Zugriff auf den MyWorkDrive-Lizenzierungsdienst unterbrochen wurde
- Es wurde ein Fehler behoben, bei dem granulare Berechtigungen die in iOS-Dateien verfügbaren Freigaben nicht korrekt verwalteten
-Verbesserte Protokollierung von Aktivitäten auf dem mobilen Webclient
– Es wurde ein Fehler behoben, bei dem granulare Berechtigungen angewendet wurden, um DLP-Freigaben zu erstellen, wenn DLP deaktiviert war.
-Eine Reihe von Fehlern im Zusammenhang mit DLP-Freigaben auf dem mobilen Webclient wurden behoben
- Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass doppelte Benutzersitzungen über Clients hinweg falsch behandelt wurden.

MyWorkDrive-Setup-6-2-0-115 Vorschau
– Es wurde ein Fehler im Zusammenhang mit dem Upgrade sekundärer Cluster-Mitglieder behoben
– Es wurde ein Fehler im Zusammenhang mit eindeutigen Feldern auf Cluster-Mitgliedern und der Beibehaltung beim Upgrade/Entfernen aus dem Cluster behoben
- Ein Fehler im Zusammenhang mit gleichzeitigen Sitzungen auf verschiedenen Clients wurde behoben
-Verbesserte Verwaltung von Dateisperren, wenn Sitzungen ablaufen
– Duo von der Registerkarte „Unternehmen“ in die Registerkarte „Einstellungen“ in der Serververwaltung verschoben
– Verbesserte Cluster-Informationsanzeige auf der Cluster-Registerkarte
-Verbesserte Erkennung vorhandener Cluster-Server beim Beitritt zum Cluster
- Ein Fehler in der Gerätegenehmigung im Zusammenhang mit der Erstellung neuer Geräte in Serverberichten wurde behoben
- Serverseitige Verbesserungen für das Speichern von Client-Dateien hinzugefügt
-Verbesserte Delegierungserkennung und Anforderungsbehandlung in der Freigabeverwaltung in der Serververwaltung, wenn Delegierung erforderlich ist (Delegationstests)
-Verbesserte Verwaltung von Cloudflare-Tunneln für Office Online und Cloud Web Connector
– Verbesserte Unterstützung für das Bearbeiten von Dateien in der lokalen App vom Webclient mit Duo erforderlich, wenn der Webclient auf einem alternativen TCP-Port gehostet wird.

MyWorkDrive-Setup-6-2-0-105 Vorschau
- Hinzufügen von Geräte-ID und Genehmigungsstatus zur Protokollierung von Benutzerereignissen
-Fehler beim einmaligen Abmelden bei ADFS behoben
- Ein Fehler beim Co-Editing und der Sperrverwaltung bei Verwendung eines Clusters wurde behoben
– Verbessertes Entfernen von temporären Dateien auf Freigaben, wenn das Speichern von Dateien aufgrund der Dateiintegritätsprüfung fehlschlägt

MyWorkDrive-Setup-6-2-0-101 Vorschau
-Updates zur Verbesserung der Verwaltung von Cluster-Konfigurationsdateien
– Ein Fehler im Client-Timeout des Kartenlaufwerks mit ADFS wurde behoben
-Verbesserte Unterdrückung von Warnungen zur Größenbeschränkung von Kartenlaufwerken
-Warnen, wenn ein Neustart aufgrund ausstehender Updates vor der Installation vorhanden ist
-Fehler beim Abmelden im Webclient behoben
-Verbesserte Leistung beim Umbenennen von Dateien
-Verbesserte Dateiverwaltung, wenn eine Office-Datei geöffnet ist und eine Benutzersitzung abläuft
- Ein Fehler beim Löschen von Geräten in der neuen Gerätegenehmigungsfunktion wurde behoben

MyWorkDrive-Setup-6-2-0-94 Vorschau
- Ein Fehler im iOS-Dateianbieter mit DLP/eingeschränkten Freigaben wurde behoben.
– 6.2-Clients wurden zu einer zwingenden Anforderung beim Aktivieren der Gerätegenehmigung
-Menüaktualisierungen – Reihenfolge der Elemente, Verschieben von DUO auf die Standardseite, verfügbare Funktionen nach Lizenztyp
-Verbesserte Handhabung der Gerätegenehmigung in Clustering-Umgebungen

MyWorkDrive-Setup-6-2-0-89 Vorschau
-Verbesserung der Gerätegenehmigung, damit Benutzer/Gruppen für Anmeldungen vorab genehmigt werden können (Genehmigung nicht erforderlich)
-Menü-Update

MyWorkDrive-Setup-6-2-0-87 Vorschau
-Ein Fehler in der Office Online-Bearbeitung mit OneDrive wurde behoben
-Verbesserte Dateibehandlung beim Umbenennen von Dateien

Erste Vorschauversion
MyWorkDrive-Setup-6-2-0-85 Vorschau
Sehen https://www.myworkdrive.com/news/myworkdrive-6-2-server-and-clients-released-to-preview/ für Details

 

Hinweise zu Version 6-1-1

-Enthält SharePoint-Dienstmodus und Eine Fahrt Office Online-Bearbeitungsoptionen zum Ersetzen von WOPI. Bitte sehen Sie sich unsere an Nachrichtenartikel für Details
-.NET 4.7.2 wird ab Serverversion 6.0.2.2 benötigt. Es wird vom MyWorkDrive-Server-Setup installiert und erfordert einen zusätzlichen Server-Neustart (betrifft Server 2016 und früher).

MyWorkDrive-Setup-6-1-1-177
-Verbesserte Handhabung der primären Servermigration in Clustering

MyWorkDrive-Setup-6-1-1-176
– Es wurde ein Fehler behoben, der beim Herunterladen angezeigt wurde, da die Zip-Zeitüberschreitungseinstellung überschritten wurde
– Es wurde ein Fehler behoben, bei dem keine Warnung angezeigt wurde, wenn Cloud Web Connector-Hostnamen ausgewählt wurden, die bereits verwendet werden
-Verbesserte Handhabung der primären/sekundären Rolle und Beförderung von Mitgliedern beim Clustering

MyWorkDrive-Setup-6-1-1-174
- Ein Anmeldefehler beim Deaktivieren des mobilen Clients in den Servereinstellungen wurde behoben.

MyWorkDrive-Setup-6-1-1-173
– Verbesserte Unterstützung für das Bearbeiten von Dateien in der lokalen App vom Webclient mit Duo erforderlich, wenn der Webclient auf einem alternativen TCP-Port gehostet wird.

MyWorkDrive-Setup-6-1-1-172
– Verbessertes Feedback beim Versuch, Verknüpfungen zu löschen, wenn die Funktion „Als Ordner anzeigen“ verwendet wird
– Ein Fehler im Zusammenhang mit dem Ändern von Lizenzschlüsseln auf sekundären Cluster-Mitgliedern wurde behoben
-Verbesserte Geschwindigkeit des Office-Online-Starts nach dem Neustart des Servers
-Fehler beim einmaligen Abmelden bei ADFS behoben

MyWorkDrive-Setup-6-1-1-166
- Es wurde ein Fehler behoben, der verhinderte, dass die Lizenzstatusprüfung abgeschlossen wurde, wenn der Lizenzierungsdienst falsch reagierte
– Verbesserte Handhabung von Konfigurationsdateien für sekundäre Cluster-Mitglieder
-Aktualisierungsschaltfläche für sekundäre Cluster-Mitglieder hinzugefügt, um die letzten Änderungen manuell zu aktualisieren

MyWorkDrive-Setup-6-1-1-160

- Es wurde ein Fehler in der Lizenzierung behoben, der dazu führen konnte, dass ein Server seine Lizenz nicht korrekt aktualisierte.
-Verbesserte Handhabung von temporären Dateien aus ZIP-Vorgängen im Webclient, wenn ZIP nicht abgeschlossen wird und eine Zeitüberschreitung auftritt.
- Ausführbare Datei des Cloudflared-Dienstes auf die neueste Version aktualisiert.

MyWorkDrive-Setup-6-1-1-157

-Copyright-Erklärung in der Benutzeroberfläche des Servers aktualisiert
- Ein Fehler beim Mounten von Freigaben für DLP-Freigaben (eingeschränkt) mit Leerzeichen im Freigabenamen wurde behoben
-Fehler in Office Online beim gemeinsamen Bearbeiten von Powerpoint-Dateien behoben Sharepoint-Dienstmodus
- Konfigurationsoption zu Konfigurationsdateien hinzugefügt, um das standardmäßige LDAP-Timeout zu ändern.
- Fehler beim Clustering beim Upgrade von 6.0.1 auf 6.1.1 und Verwendung der SSO-Anmeldung behoben
– Verbesserte Handhabung von Office Online-Dateisperrung und Co-Editing über Cluster-Knoten hinweg
– Es wurde ein Fehler in der Office Online-Bearbeitung behoben, bei dem Sitzungen übermäßig abgelaufen waren
– Ein Fehler bei der Handhabung großer Dateien bei Cloud Web Connector-Verbindungen wurde behoben

MyWorkDrive-Setup-6-1-1-151

– Behebung eines Fehlers beim Ändern des Cluster-Dateipfads, aber Verwenden derselben Dateifreigabe (d. h. Verwenden eines anderen Freigabenamens für denselben Ordner)

MyWorkDrive-Setup-6-1-1-150

-Verbesserte Leistung beim Speichern von Dateien, insbesondere beim Arbeiten mit größeren Dateien in Umgebungen mit hohem Volumen
– Es wurde ein Fehler in Office Online behoben, bei dem Dateisperren nicht korrekt erneut angewendet wurden, wenn die Sitzung eines Benutzers abgelaufen war, und in ausgewählten Szenarien wiederhergestellt wurde
– Ein Fehler in der SAML-Konfiguration beim Upgrade eines Clusters von 6.0.1.x auf 6.1.1.x wurde behoben

MyWorkDrive-Setup-6-1-1-145

– Es wurde ein Fehler im Webclient behoben, wenn Cloud Web Connector mit SSO verwendet und eine Reihe von Dateien zum Herunterladen als ZIP ausgewählt wurde.

MyWorkDrive-Setup-6-1-1-142

- Es wurde ein Fehler in Teams mit großen Datei-Uploads behoben, der zu einem Fehler führte.
- Es wurde ein Fehler im Webclient behoben, der zu einem Fehler bei der Auswahl einer großen Anzahl von Dateien zum Herunterladen als ZIP-Datei führte.
- Es wurde ein Fehler in der Freigabeverwaltung in Admin behoben, der die manuelle Freigabe einer gesperrten Office-Datei verhinderte, die in Office Online bearbeitet wurde.
- Es wurde ein Fehler im Webclient bei Verwendung des Cloud Web Connector behoben, der zu Fehlern beim Versuch führte, Dateien als ZIP-Datei herunterzuladen.
– Verbesserte Handhabung offener Office-Dateien in Office Online, wenn die Benutzersitzung abläuft, um das Risiko verwaister Dateien zu verringern.

MyWorkDrive-Setup-6-1-1-136

– Verbesserte Handhabung offener Office-Dateien in Office Online, wenn die Benutzersitzung abläuft, um das Risiko verwaister Dateien zu verringern.
– Verbesserte Gruppensuche in der Freigabebearbeitung, bei der der Netbios-Name nicht mit dem FQDN übereinstimmt
- Es wurde ein Fehler im Share-Testing-Tool behoben, wenn Benutzer über Trusts hinweg gesucht wurden
-Verbesserte Gruppensuche bei der Benutzeranmeldung, um sie mit Freigaben abzugleichen

MyWorkDrive-Setup-6-1-1-130

- Ein Fehler im Zusammenhang mit dem Freigeben von Sperren beim Schließen von Acrobat wurde behoben
-Zusätzliche Protokollierung hinzugefügt, um Tracking-Sitzungen zu verbessern, die vom Betriebssystem aufgrund geringer Ressourcen abgelaufen sind

MyWorkDrive-Setup-6-1-1-128
– Ein Fehler bei der Installation von 6.1.1 in FIPS-fähigen Umgebungen wurde behoben
- Ein Fehler beim manuellen Entfernen einer Sperre von einer Datei wurde behoben
– Verbessertes manuelles Entfernen von Sperrseiten bei der Verwendung von Office Online-Bearbeitung
– Es wurde ein Fehler beim Bearbeiten in Office Online im SharePoint-Dienstmodus mit ADFS behoben
- Ein Fehler im neuen PDF-Viewer wurde behoben, um die Kultur- und Sprachunterstützung zu verbessern

MyWorkDrive-Setup-6-1-1-120
-Fehler beim Speichern einer neuen (leeren) Excel-Datei behoben.
- Ein Fehler beim Speichern von 0-kb-Dateien wurde behoben (der häufig in Office-Anwendungen als temporäre Dateien beim Bearbeiten auftritt).
-Aktualisierter Lizenzverfolgungsprozess zum Schutz vor Ressourcenkonflikten.
-Fehler beim Öffnen von PDF-Dateien in Acrobat behoben.
- Es wurde ein Fehler bei der gemeinsamen Bearbeitung von Office-Dokumenten behoben, bei dem zusätzliche Bearbeiter entfernt wurden, wenn der ursprüngliche Editor beendet wurde.

MyWorkDrive-Setup-6-1-1-108

– Die Anzeige der Schaltfläche „Bearbeiten“ bei der gemeinsamen Bearbeitung von Office-Dokumenten wurde korrigiert
-In Teams verbesserte Sortierreihenfolge der Freigaben bei der Ersteinrichtung
-Aktualisierte QuickInfo-Links für Duo, SSO

MyWorkDrive-Setup-6-1-1-106

- Protokollierungsoptionen für den Sitzungsstatus hinzugefügt
- Fehler beim Öffnen von Dateien bei Verwendung des lokalen Office Online-Servers behoben (nicht Office 365 mit Sharepoint/OneDrive)

MyWorkDrive-Setup-6-1-1-102 Produktionsfreigabe

– Verbessertes automatisches Schließen von Tabs, nachdem der Benutzer bei der Dokumentbearbeitung in Office Online das Leerlaufzeitlimit erreicht hat
- Ein Fehler beim anfänglichen Serverstart bei der Installation auf einem sauberen Server wurde behoben
-Benachrichtigung zum Schließen von Dateien zu Dokumenten hinzugefügt, die in OnlyOffice bearbeitet wurden
– Wiederhergestellte E-Mail-Aufforderung zur Benachrichtigung beim Aktivieren der Office Online-Bearbeitung
- Protokolldateiverwaltung für Cloudflare-Protokolle hinzugefügt – erstellt wöchentlich neue Dateien und löscht alte basierend auf den Aufbewahrungseinstellungen

MyWorkDrive-Setup-6-1-1-98-Vorschau
***6.1.1 Vorschau ist nicht für die Produktion geeignet. Nur zum Testen/Evaluieren***
-Fehler beim Aktivieren von DLP behoben
– Ein Fehler mit Office Online auf sekundären Clustermitgliedern wurde behoben
-Behebung eines Fehlers beim Bearbeiten mit OnlyOffice
-Verbessertes DLP für OnlyOffice
-Fehler beim manuellen Entfernen der Sperre behoben

MyWorkDrive-Setup-6-1-1-92-Vorschau
-Erheblich verbesserte Verzeichnisauflistungsleistung
- Ein Fehler beim Aktualisieren von Ordnern auf DFS-Freigaben über das Kartenlaufwerk wurde behoben.
– Es wurde ein Fehler beim Clustering behoben, durch den die Office Online-Bearbeitung auf sekundären Servern nicht korrekt aktiviert werden konnte
- Ein Fehler beim Sperren/Speichern von Dateien beim Öffnen mehrerer Instanzen derselben Datei wurde behoben
– Verbesserte Wiederholungen und Protokollierung, wenn der Speicher extrem langsam auf den MyWorkDrive-Server reagiert
-Fähigkeit für den Server hinzugefügt, die Datei eines Benutzers zu schließen, wenn eine Sperre aufgehoben wird und die Datei noch in Office Online geöffnet ist
– Es wurde ein Fehler behoben, der auftrat, wenn sich Benutzer abmeldeten und Office Online nicht aktiviert war.
– Verbesserte Handhabung von Dokumenten auf DLP-eingeschränkten Freigaben auf dem Kartenlaufwerk, wenn der Dateityp von Viewern nicht unterstützt wird
- Aktualisiertes App Pool Recycling, um zu einer festen Zeit Samstag Mitternacht statt rollend 7 Tage/
-Verbesserte Handhabung von Dateisperren für OnlyOffice
-Verbesserte DLP-Einschränkungen für OnlyOffice
-Verbesserte Protokollierung für Fälle, in denen AD-Berechtigungen nicht richtig eingestellt sind, um Benutzeranmeldungen zuzulassen
– Fehlender Statusbericht für Office Online bei Verwendung von Cloudflare wiederhergestellt
- Papierkorbbereinigung zum Sharepoint Service Mode hinzugefügt
- Migrierte Cloudflare-Verbindungen zu benannten Tunneln
– Ein Fehler beim Aktualisieren von Cluster-Knoten mit Konfigurationsdateien, die auf einer Netzwerkfreigabe gespeichert sind, wurde behoben
– veralteter SharePoint-Benutzermodus für die Office Online-Bearbeitung entfernt (SharePoint-Dienstmodus und OneDrive-Benutzermodus bleiben Optionen)

MyWorkDrive-Setup-6-1-1-73-Vorschau
– Aktualisierte Handhabung des Doppelklicks auf Office-Dokumente auf DLP-Freigaben im Web-Client
– Alternative zum Sharepoint-Dienstmodus zum Herstellen einer Verbindung mit Office Online hinzugefügt. (Setup-Anweisungen)
- Ein Fehler mit dem Argo-Dienst und dem Zurücksetzen der Office Online-Funktion wurde behoben
-Funktion hinzugefügt, um die Office-Online-Bearbeitungsregisterkarte automatisch zu schließen, wenn das Leerlauf-Timeout überschritten wird
– Es wurde ein Fehler im Zusammenhang mit der Sitzungszerstörung bei der Anmeldung mit Office Online behoben

MyWorkDrive-Setup-6-1-1-68-Vorschau
-Verbesserter Dateileseprozess, wenn der Serverspeicher aufgrund von Ressourcenbeschränkungen unter Druck steht.
- Verbesserte Meldung zum Sperren/Öffnen von Dateien, wenn die Benutzersitzung abläuft.
-Verschiedene Verbesserungen an Serverprozessen für die neue GraphAPI Sharepoint/OneDrive Office Online-Bearbeitung

MyWorkDrive-Setup-6-1-1-62-Vorschau
- Ein Fehler bei der Aufbewahrung/Bereinigung von Protokollen wurde behoben
- Verbesserte Verfolgung von Dateisperren und Write-Back-Leistung beim Schließen
- Unterstützung für die Umwandlung von Legacy-PPT in PPTX hinzugefügt
- Ein Fehler beim Hochladen von Dateien im Webclient wurde behoben
- Es wurde ein Fehler behoben, bei dem Dateien mehrmals von demselben Benutzer in derselben Sitzung geöffnet wurden

MyWorkDrive-Setup-6-1-1-57-Vorschau
-Stellen Sie Online-Ansichtsoptionen für Office-Dokumente bereit (wird schneller geladen als direkt in die Bearbeitung zu gehen, für Benutzer, die nur Inhalte anzeigen müssen)
– Es wurde ein Fehler behoben, der die Bearbeitung in Office Online von Map Drive-Clients verhinderte
-Verbesserte Handhabung für Dateien, die über SMB (außerhalb von MyWorkDrive) gesperrt sind, um die Anzeige nur mit der neuen Online-Bearbeitungsfunktion zu ermöglichen

MyWorkDrive-Setup-6-1-1-54-Vorschau
-Verbesserte Handhabung von Dateien, die auf SMB gesperrt sind und als schreibgeschützt angezeigt werden
- Einen Link hinzugefügt, um Ihre Tennant-ID im Abschnitt "Einschränkungen" zu finden
- Verbessertes Zurückschreiben und Entsperren von Dateien.

MyWorkDrive-Setup-6-1-1-53-Vorschau
-Unterstützung für das Anzeigen von Dateien als Alternative zum Bearbeiten hinzugefügt
-Dropdown-Liste der Mindestversion aktualisiert

MyWorkDrive-Setup-6-1-1-52-Vorschau
Verbesserte Startleistung des Admin-Panels nach einem Server- oder IIS-Neustart

MyWorkDrive-Setup-6-1-1-51-Vorschau
Verbesserter .NET-Aktualisierungsprozess für Server, auf denen weniger als .NET 4.7.2 ausgeführt wird

MyWorkDrive-Setup-6-1-1-50-Vorschau
Erstveröffentlichung von 6-1-1-x

Führt die Unterstützung für die Online-Bearbeitung von Dateien mit der GraphAPI ein. Einzelheiten finden Sie in unserem News-Artikel

Andere Aktualisierungen und Verbesserungen
-WebDav standardmäßig für Neuinstallationen deaktiviert
– Port 80-Bindung entfernt, Erkennung vom Installationsprogramm
-Cloudflare wurde aktualisiert, um benannte Tunnel für Cloud Web Connector / Office Online zu verwenden
– Knotenübergreifende Sperrdateibehandlung und gemeinsame Bearbeitung in Clustering-Umgebungen hinzugefügt
-Verbesserte Handhabung der MAC-Signatur für Viewstate
-Verbesserte Handhabung von X-Frame-Optionen mit SAMEORIGIN
-Verbessertes Speichern einer Kopie in der DLP-Ansicht
-Verbesserte Benutzeroberfläche für das Hochladen von Dateien im Web Client


6.0.2

Stellt vor Eine Fahrt Office Online-Bearbeitungsoption zum Ersetzen von WOPI.
Bitte sehen Sie sich unsere an Nachrichtenartikel für Details

MyWorkDrive-Setup-6-0-2-39 Office Online-Bearbeitungspatch

– Option „Sharepoint-Benutzermodus“ für Office Online-Bearbeitung entfernt (OneDrive-Benutzermodus bleibt die Standardeinstellung)
Verbessert Sharepoint-Dienstmodus ist in 6.1.1 verfügbar

Bekannte Probleme
-Die Bearbeitung in Office Online vom Map Drive-Client erfordert Map Drive Client Version 6.0.2 (hier herunterladen)
-.NET 4.7.2 wird ab Serverversion 6.0.2 benötigt
-.NET 4.7.2 wird vom MyWorkDrive-Server-Setup installiert und erfordert einen zusätzlichen Server-Neustart, falls nicht bereits auf dem Server vorhanden
(Server 2019 wird mit 4.7.2 ausgeliefert, dies sollte nur auf Server 2016 und früher ein Problem darstellen)

 

MyWorkDrive-Setup-6-0-2-38 Office Online-Bearbeitungspatch

– Es wurde eine Fehlerseite behoben, die nach der Genehmigung der Microsoft Azure-App für einen Azure-Mandanten beim Konfigurieren von Office Online angezeigt wurde.
– Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Server mit importierten Konfigurationen keine Verbindung zu Office Online herstellen konnten.
-Verbesserte Protokollierung in Fällen, in denen Gruppensuchen in AD blockiert sind und Benutzeranmeldungen verweigert werden.
– Es wurde ein Fehler in der Office Online-Bearbeitung auf Mobilgeräten behoben, der gelegentlich dazu führte, dass das erste bearbeitete Dokument ein Browserfenster öffnete und zur Anmeldung aufforderte, anstatt den Editor zu laden.
- Änderungen vorgenommen, um die Kommunikation mit Map Drive-Clients bei extrem langsamen Internetverbindungen besser zu handhaben.
– Es wurde ein Fehler behoben, bei dem Office-Dateien Sperren nach Zeitüberschreitung und Wiederherstellung in Office Online nicht erneut anwendeten.
-Funktion hinzugefügt, um Bearbeitungsregisterkarten zu schließen, wenn in Office Online eine Leerlaufzeitüberschreitung auftritt.
- Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass die Schaltfläche „Bearbeiten“ im Viewer auf iPads nicht funktionierte.
-Verbesserte Dateiverwaltung beim Bearbeiten großer Powerpoint-Dateien, wenn diese unmittelbar nach dem Hochladen in Office Online bearbeitet werden.

MyWorkDrive-Setup-6-0-2-29 Office Online-Bearbeitungspatch

- Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Kartenlaufwerk Dokumente in Office Online nicht öffnen konnte, wenn das optionale „In Office Online öffnen“ während der Einrichtung aktiviert war und auf dem Server keine Laufwerksbuchstaben verwendet wurden.
- Es wurde ein Fehler in Firefox behoben, der dazu führte, dass eine Datei beim Abmelden vom Webclient heruntergeladen wurde, wenn SSO verwendet wurde

MyWorkDrive-Setup-6-0-2-28 Office Online-Bearbeitungspatch

-Fehler beim Upgrade von Clustern behoben.
– Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass die Bearbeitungsschaltfläche in bestimmten Szenarien in der Office WebApps-Vorschau angezeigt wurde, wenn die Bearbeitung nicht verfügbar/aktiviert war
– Aktualisierte Handhabung des Doppelklicks auf Office-Dokumente auf DLP-Freigaben im Web-Client
– Aktualisierte Namen von Office-Dokumentaktionen bei Rechtsklick im Webclient, um die Konsistenz/Klarheit der Beschreibung zu verbessern
- Ein Fehler beim Herunterladen von Zip-Dateien, reservierten Zeichen und SSO-Anmeldungen wurde behoben

MyWorkDrive-Setup-6-0-2-22 Office Online-Bearbeitungspatch

- Ein Fehler mit dem Argo-Dienst und dem Zurücksetzen der Office Online-Funktion wurde behoben
-Fehler beim Herunterladen von Zip-Dateien behoben

MyWorkDrive-Setup-6-0-2-20 Office Online-Bearbeitungspatch

-Fehler beim Anzeigen von Dateien auf Mobilgeräten behoben
– Ein Fehler im Zusammenhang mit der Löschung/Aufbewahrung von Protokolldateien wurde behoben
-Konvertierung von Legacy-PPT-Dateien in PPTX behoben (doc, xls funktionieren auch ohne Probleme)
-Verbessertes Entsperren und Zurückschreiben von bearbeiteten Dateien
-Aktualisierte (minimierte) Berechtigungen, die Benutzer benötigen, um die GraphAPI zu verwenden
-Verbesserte Anzeige von Dateitypen, die vom Administrator im Kartenlaufwerk-Client blockiert wurden
-Behebung eines Fehlers beim Bearbeiten von Dateien, die im Kartenlaufwerk in Office online über DFS-Freigaben geöffnet wurden
- Lokalisierung für neue Menüpunkte im Admin-Panel hinzugefügt
– Fehler im Zusammenhang mit der Online-Bearbeitung im Büro von Kartenlaufwerken behoben, wenn DLP- und/oder DFS-Freigaben verwendet wurden
– Verbesserte Handhabung von Dateien, auf die zugegriffen wird und die derzeit auf SMB gesperrt sind, über einen Benutzer, der lokal bearbeitet.
-Ein Fix für reservierte Zeichen in Dateinamen und Pfaden ist jetzt verfügbar
- Standardmäßig ist jetzt ein Viewer geöffnet, der eine Schaltfläche zum Bearbeiten enthält. Dies verbessert die Ladezeit. Administratoren können direkt mit einer Einstellung in den Einstellungen zur Bearbeitung wechseln.
-Die Möglichkeit, gesperrte Dateien anzuzeigen, ist jetzt verfügbar
-Teilen über OneDrive und SharePoint ist behoben.
-Verbesserungen für IISReset nach Änderungen erforderlich.
-Die Bearbeitung in Office Online von Map Drive-Clients, denen Server-Laufwerksbuchstaben zugewiesen sind, wird jetzt unterstützt

6.0.1

MyWorkDrive-Setup-6-0-1-42
- Ein Fehler beim Speichern von TXT-Dateien im Webclient wurde behoben
- Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass der Upload/Download in einen Ordner mit einem #-Symbol im Namen im Webclient nicht möglich war
- Es wurde ein Fehler behoben, der das Speichern von TXT-Dateien verhinderte, die ein # im Ordnerpfad im Webclient enthalten
- Es wurde ein Fehler behoben, bei dem Freigaben aufgrund eines Berechtigungskonflikts zwischen zwei Freigaben mit demselben Basispfad nicht im Kartenlaufwerk-Client bereitgestellt wurden
- Es wurde ein Fall behoben, bei dem Duo nach einer Sitzungszeitüberschreitung nicht korrekt aufgerufen wurde.

MyWorkDrive-Setup-6-0-1-37
– Es wurde ein Fehler behoben, bei dem Gruppen auf vertrauenswürdigen Domänen während SSO-Anmeldungen abgefragt wurden
-Funktion hinzugefügt, um PDFs auf SMB zu sperren, wenn sie in Adobe Acrobat bearbeitet werden (erfordert Map Drive Client 6.0.1.24 und höher, fällig Anfang Mai)

MyWorkDrive-Setup-6-0-1-34
-Verbesserte Unterstützung für die SSO-Anbieterauswahl in Multi-SSO-Umgebungen.

MyWorkDrive-Setup-6-0-1-33
- Ein Fehler beim Hinzufügen von Speicher auf Mobilgeräten mit ausgewählten SSO-Anbietern wurde behoben.

MyWorkDrive-Setup-6-0-1-32
– Fehler bei der Share-Migration beim Upgrade von älteren Serverversionen behoben.
– Fehler in granularen Berechtigungen beim Upgrade von älteren Serverversionen mit aktiviertem DLP behoben

MyWorkDrive-Setup-6-0-1-29
– Port 80-Bindung von Neuinstallationen und Port 80-Audits beim Upgrade entfernt
– Fehler bei der Protokollierung bei Verwendung von Azure AD Domain Services behoben

MyWorkDrive-Setup-6-0-1-27
– Fehler bei der gemeinsamen Bearbeitung bei der Office365-Sperrgenerierung behoben
– Verbesserte Handhabung leerer temporärer Makrodateien.

MyWorkDrive-Setup-6-0-1-25
– Entfernen Sie die Aufforderung zum Neustart des Servers, wenn dies nicht erforderlich ist.
– Aktualisieren Sie den Cloudflare ArgoTunnel-Dienst auf die neueste Version.

MyWorkDrive-Setup-6-0-1-22
– Unterstützung für die gemeinsame Bearbeitung in Powerpoint in Office 365 hinzugefügt (kürzlich von Microsoft aktualisiert)

MyWorkDrive-Setup-6-0-1-21
– Es wurde ein Fehler im Zusammenhang mit der gemeinsamen Bearbeitung in Office 365 und der Wiederherstellung einer Sperre für eine abgelaufene Sitzung behoben
– Verbesserte Unterstützung für Benutzeranmeldungen auf vertrauenswürdigen Domänen

MyWorkDrive-Setup-6-0-1-18
– Verbesserte Unterstützung für das Auflösen von Benutzern in vertrauenswürdigen Domänen
– Fehler beim Speichern von Namen eingeladener Benutzer in Gastbenutzern behoben

MyWorkDrive-Setup-6-0-1-16
– Fehler beim Erstellen/Herunterladen großer ZIP-Dateien im Webclient behoben
– Fehler in Installationsclients behoben, die SSO-Anmeldungen verwenden, wenn der Webclient deaktiviert ist

MyWorkDrive-Setup-6-0-1-14
– Verbesserte Verzeichnisladezeit beim Durchsuchen von Ordnern auf Clients, insbesondere für Ordner mit einer großen Anzahl von Dateien in Kartenlaufwerk-Clients.

MyWorkDrive-Setup-6-0-1-12
-Verbesserte Erkennung von Bedingungen, bei denen Dateien von verschiedenen Freigaben mit demselben UNC-Pfad geöffnet werden.

MyWorkDrive-Setup-6-0-1-11
- Ein Fehler beim Laden von Freigaben beim Clustering wurde behoben
-Ein Fehler in Office 365 bei der gemeinsamen Bearbeitung wurde behoben

MyWorkDrive-Setup-6-0-1-8
-Verbesserte Handhabung der Sucheinstellungen beim Upgrade von früheren Versionen von MyWorkDrive.
– Zusätzliche Protokollierung beim Öffnen von Dokumenten in Office Online mit gemeinsamer Bearbeitung hinzugefügt.
-Verbesserter Wiederholungsalgorithmus für Freigaben, die langsam reagieren und eine Zeitüberschreitung aufweisen.
-Verbesserter Lizenzprüfungsprozess in Fällen, in denen der Zugriff auf MyWorkDrive-Konfigurationsdateien zeitweise blockiert ist.

MyWorkDrive-Setup-6-0-1-3
- Ein Fehler in Zip-Dateien, die ein Komma enthielten, wurde behoben.

MyWorkDrive-Setup-6-0-1-2
-Verbesserte Leistung von Add to Zip, Download to Zip. Außerdem verbessertes Messaging beim Herunterladen größerer ZIP-Dateien, die zusätzliche Verarbeitungszeit erfordern.

MyWorkDrive-Setup-6-0-1-0
-Syntax der Versionsnummer aktualisieren, keine Fehlerbehebungen oder Aktualisierungen in dieser Version.

6.1.0

MyWorkDrive-Setup-6-1-0-115-Vorschau
***6.1-Vorschau ist nicht für die Produktion geeignet. Nur zum Testen/Evaluieren***
Dateien in einem Ordner mit einem #-Symbol im Ordnerpfad können nicht als ZIP-Datei heruntergeladen werden

MyWorkDrive-Setup-6-1-0-113-Vorschau
- Es wurde ein Fehler in der Benutzer-/Gruppensuche bei der Freigabebearbeitung behoben, bei dem bei der Suche eine Domäne angegeben werden musste.
- Ein Fehler bei der Verwendung von Duo Modern Auth und Local Office Editing wurde behoben
– Der Abmeldeprozess von SSO wurde aktualisiert, um ein Problem in Firefox zu beheben
-Verbesserte Unterstützung für SSO Single Log Out (SLO)
– Aktualisiert, wie granulare Berechtigungen angezeigt werden, wenn globale DLP-Einstellungen verwendet werden
- Aktualisierte Anzeige zugewiesener Benutzer/Gruppen, um die Konsistenz zwischen der Seite mit der Liste der Freigaben und der Seite mit den Freigabedetails zu verbessern
– Es wurde ein Fehler im Zusammenhang mit der Erstellung von selbstsignierten Zertifikaten für SSO bei neuen 6.1-Installationen behoben.
- Fehler im Zusammenhang mit der Verwendung des #-Symbols in Ordnerpfaden behoben (Dateibearbeitung, Datei-Upload/Download)

MyWorkDrive-Setup-6-1-0-105-Vorschau
- Behoben: Teilen mit Benutzern für die Berechtigung (nicht Gruppen) wird nicht im Kartenlaufwerk bereitgestellt
– Office Online-URL für authentifizierte Clients hinzugefügt

MyWorkDrive-Setup-6-1-0-103-Vorschau
- Es wurde ein Fehler behoben, bei dem ältere Installationen (vor 4.0) keine Mindestversion festgelegt hatten, was gelegentlich zu Client-Fehlern in einigen Situationen führte, in denen eine Mindestversion erforderlich war.
– Es wurde ein Fehler behoben, bei dem Bypass-Benutzer in Duo von der Anmeldung ausgeschlossen wurden, wenn Modern Auth aktiviert war
– Verbesserte Handhabung der Mindestversion in der Serververwaltung, um basierend auf der Funktionsauswahl automatisch zu aktualisieren

MyWorkDrive-Setup-6-1-0-102-Vorschau
-Aktualisierte Handhabung von OfficeOnline für Kartenlaufwerk-Clients.
– Es wurde ein Fehler behoben, bei dem ADFS aktiviert, aber nicht erforderlich war, um Anmeldungen auf Installationsclients zu blockieren
- Ein Fehler mit zukünftigen Warnungen zum Ablauf von Passwörtern wurde behoben
-Verbesserte Unterstützung für die gemeinsame Bearbeitung zwischen Desktop- und mobilen Clients
- Es wurde ein Fehler bei der Zuordnung von Unterordnern behoben, bei dem die Zuordnung des Stammverzeichnisses blockiert ist
- Ein Fehler beim Verschieben großer xlsx-Dateien zwischen Ordnern wurde behoben.
-Verbesserte Handhabung des Mountens von Benutzer-Home-Ordnern für Windows/macOS-Clients
- Es wurde ein Fehler behoben, bei dem Office nach dem Wiederherstellen von Konfigurationsdateien online aktiviert wurde
-Fehler bei der Verwendung von AzureAD UND Duo mit MyWorkDrive behoben (nicht Duo als Teil der AzureAD-Anmeldung, sondern Duo separat nach SSO-Anmeldung)
-Legacy-Code aus der Webclient-Einrichtung entfernt
- Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass Benutzereinstellungen doppelt gespeichert wurden

MyWorkDrive-Setup-6-1-0-87-Vorschau
-Verbesserte Benutzeroberfläche zum Auswählen eines Laufwerksbuchstabens bei Freigaben – jetzt verfügbar bei der Erstellung und Bearbeitung von Freigaben. Der Laufwerksbuchstabe ist erforderlich, um Mapper-Clients in granularen Berechtigungen zu aktivieren.
- Ein Fehler im Zusammenhang mit dem Verschieben von XLSX-Dateien auf Freigaben wurde behoben.

MyWorkDrive-Setup-6-1-0-84-Vorschau
– Verbesserte Leistung von PDFs im Online-Viewer
– Aktualisierte Anzeige von Wasserzeichen auf DLP-Dateien
– Verbesserte granulare Berechtigungen für Freigaben, um die Aktivierung des Kartenlaufwerk-Clients zu blockieren, wenn Laufwerksbuchstaben aktiviert, aber nicht zugewiesen sind.
– Unterstützung für passwortgeschützte PDFs zum Online-Viewer hinzugefügt
– Verbessertes Setup, um zu überprüfen, ob der Server früher im Installationsvorgang einer Domäne beigetreten ist

MyWorkDrive-Setup-6-1-Vorschauversion
***6.1-Vorschau ist nicht für die Produktion geeignet. Nur zum Testen/Evaluieren***

Neue Funktionen
-DLP-Unterstützung in den Windows- und macOS-Kartenlaufwerk-Clients (DLP jetzt in allen Clients verfügbar!) Siehe Video in der Release-Ankündigung
- Aktive Dateisperrliste im Server-Admin

Fehlerbehebungen und Verbesserungen
-Verbesserte Unterstützung für die Auflösung von Benutzern über LDAP in vertrauenswürdigen Domänen
-Verbesserte Ereignisprotokollierung für Kartenlaufwerk-Clients
-Verbesserte Freigabepfadvalidierung
-Symbol für die Gastbenutzerfreigabe zur Listenansicht der Freigaben im Admin hinzugefügt
-Import-Metadaten-URL zur manuellen SAML-Konfiguration hinzugefügt
-Importfunktion hinzugefügt, um die Konfiguration für vorhandene Freigaben freizugeben (um NTFS-Berechtigungen zurückzusetzen)
- Ein Fehler im Zusammenhang mit dem Shar-Import wurde behoben
-Verbesserte Prozesse zum Sammeln von Diagnoseprotokollen
-Verbesserte Überprüfung der Einstellungen bei der Erstellung von Freigaben
- Ein Fehler bei der Verwendung von SSO-Anmeldungen und Clustering wurde behoben
-Aktualisiert auf die neueste Version der Cloudflare Argo-Tunnelsoftware
-Verbessertes Installationsprogramm zur Minimierung der Neustartaufforderungen nach Abschluss (weniger häufig angefordert)
- Ein Fehler im benutzerdefinierten Logo bei der Verwendung von Clustering wurde behoben
-Ein Fehler mit Duo bei der Verwendung von Clustering wurde behoben
- Benutzernamen für eingeladene Gastbenutzer zu Active Directory hinzugefügt.
-Verbesserte Unterstützung für Dateifreigaben mit hoher Latenz oder vorübergehend offline
-Verbesserte Speicherverwaltung für PDFs im Online-Viewer
- Unterstützung für das Öffnen von passwortgeschützten PDFs im Online-Viewer hinzugefügt
-Duo wurde aktualisiert, um Modern Auth-Sicherheit zu unterstützen
-Aktualisierte jQuery auf die neueste Version
– Behoben: URL-Persistenz im Teams-Client beim Abmelden.
- Aktualisierte Art von Datei/Ordnern im Teams-Client bei der Anmeldung
– Es wurde ein Fehler bei der Team-Client-Anmeldung behoben, wenn ADFS mit Duo verwendet wurde
-Verbesserte Unterstützung für die Erstellung großer Zip-Dateien.
-Eine Inkonsistenz beim Teilen interner Links zwischen Menü und Kontextmenü wurde behoben
-Fehler beim Abmelden von Firefox behoben, wenn man über SSO angemeldet war
- Ein Fehler bei der Anmeldung in Mobile-Web-Clients wurde behoben

 

6.0

MyWorkDrive-Setup-6-0-0-104
– Es wurde ein Fehler im Teams-Client behoben, wenn der Benutzer längere Zeit inaktiv war.
– Cloudflare Argo Tunnel auf die neueste Version aktualisiert. Beachten Sie, dass alle Kunden ihre Server vor März 2021 entweder auf die neueste Version 5.4.3 oder Version 6 aktualisieren müssen, um den Cloud Web Connector und/oder die Office 365-Integration aufgrund der von Cloudflare erforderlichen Updates weiterhin verwenden zu können.

MyWorkDrive-Setup-6-0-0-102
– Verbesserte Verwaltung der Office-Online-Serverkonfiguration in Cluster-fähigen Umgebungen

MyWorkDrive-Setup-6-0-0-101
– Verbesserte Protokollierung von Ereignissen zur Beendigung von Benutzersitzungen

MyWorkDrive-Setup-6-0-0-100
– Fehler im Setup behoben, durch den der Firmenname während des Upgrades einer bestehenden Installation leer gelassen werden konnte

MyWorkDrive-Setup-6-0-0-97
– Verbesserte Verwaltung der Dateisperre beim Beenden der Datei.
– Verbesserter Workflow für die Mitgliedschaft in eingeladenen Benutzergruppen im Gastbenutzerzugriff

MyWorkDrive-Setup-6-0-0-96
– Standardprozessrecycling von MyWorkDrive-Websites auf 7 Tage geändert

MyWorkDrive-Setup-6-0-0-94
– Es wurde ein Fehler im Gastbenutzerzugriff behoben, der gelegentlich dazu führte, dass E-Mail-Einladungen nicht gesendet wurden.

MyWorkDrive-Setup-6-0-0-93
– Es wurde ein Fehler im Teams-Client behoben, bei dem TXT-Dateien nicht korrekt verarbeitet wurden, wenn der neue Editor aktiviert war.

MyWorkDrive-Setup-6-0-0-92
– Verbesserte Suche nach Testtool-Benutzern auf Shares in Admin

MyWorkDrive-Setup-6-0-0-90
– Behebung eines Fehlers im neuen Texteditor, der zur Anzeige einer Fehlerseite führte

MyWorkDrive-Setup-6-0-0-89
– Aktualisierter Standard-Viewer, um PSD-Dateien aufgrund von Dateitypfehlern zu überspringen.
– Verbesserte Benutzererfahrung beim Abmelden vom Teams-Client, wenn der Anmeldetyp ADFS ist.

MyWorkDrive-Setup-6-0-0-88
– Die Leistung von LDAP-Abfragen zur Benutzergruppenmitgliedschaft wurde verbessert.

MyWorkDrive-Setup-6-0-0-86
– Verbesserte LDAP-Abfragemethode, wenn die Suche nach Benutzergruppenmitgliedschaften fehlschlägt.
– Fehler in Teams behoben, der dazu führen konnte, dass eine umbenannte Datei eine vorhandene Datei ohne Vorwarnung überschrieb.
– Es wurde ein Fehler in Teams behoben, bei dem .txt-Dateien nicht im Dokumentbetrachter angezeigt wurden.
– Es wurde ein Fehler in Teams behoben, der dazu führen konnte, dass DLP-Beschränkungen auf Freigaben angewendet wurden, die nicht für DLP konfiguriert waren.
– Es wurde ein Fehler in Teams behoben, der verhinderte, dass ADFS-Anmeldungen erfolgreich waren.

MyWorkDrive-Setup-6-0-0-83
– Fehler mit Co-Edit in Office Online behoben.
– Verbesserte Abfrage der Benutzergruppenmitgliedschaft auf LDAP.
– Es wurde ein Fehler behoben, bei dem die SSO-Anmeldung im Kartenlaufwerk-Client-Webclient deaktiviert war.
– Fehler in Teams mit Datei-Uploads bei Verwendung von AzureAD SSO behoben.
– Fehler in Teams bei der Ordnererstellung bei Verwendung von AzureAD SSO behoben.
– Es wurde ein Fehler behoben, bei dem die Teams-Anmeldeseite nicht richtig gewarnt hat, wenn Teams deaktiviert war.
– Eine Einstellung hinzugefügt, um die Standard-WOPI-Sprache auszuwählen.

MyWorkDrive-Setup-6-0-0-78
– Es wurde ein Fehler behoben, der durch den Wechsel von SSO-Anbietern zu ADFS von einem anderen SSO-Anbieter verursacht wurde, was dazu führte, dass ADFS Anmeldungen nicht bediente.

MyWorkDrive-Setup-6-0-0-77
– Verbesserte Aktualisierung von Änderungen an Server-Admin und Cluster-Ausbreitung.
– Verbesserter E-Mail-Versand von Einladungen an Eingeladene Gastbenutzer
– Unterstützung für neue Funktionen in Version 6 Mobile hinzugefügt

MyWorkDrive-Setup-6-0-0-74
– Verbesserte Handhabung von .lnk-Dateien
– Fehler in der AzureAD-Anmeldung im Zusammenhang mit der Suche nach Benutzergruppenmitgliedschaften behoben
– Unterstützung für neue Funktionen in Version 6 Mobile hinzugefügt
– Funktion hinzugefügt, um das Bearbeiten des AD-Benutzernamens bei Einladung zuzulassen B2B-Gastbenutzerzugriff

MyWorkDrive-Setup-6-0-0-67
– Verbesserte langsame Anmeldegeschwindigkeiten für Benutzer mit vielen Gruppen oder mehreren Domänen

MyWorkDrive-Setup-6-0-0-64
– Fehler im Zusammenhang mit der Anmeldung über SSO in behoben Mannschaften.
– Es wurde ein Fehler im Zusammenhang mit Standardberechtigungen für Freigaben für neu eingeladene Gastbenutzer behoben.

MyWorkDrive-Setup-6-0-0-62
– Aktualisierte Übersetzungen in französischer Sprache

MyWorkDrive-Setup-6-0-0-61
– Fehler im Zusammenhang mit der Aktivierung behoben Mannschaften Client bei Verwendung von AzureAD SSO

MyWorkDrive-Setup-6-0-0-60 Produktionsversion
– Ein Webclient-Fehler im Zusammenhang mit der Anzeige von Dateibearbeitungsoptionen bei aktiviertem DLP wurde behoben
– Hinweis – Die Suche ist jetzt standardmäßig deaktiviert und muss bei der Erstinstallation aktiviert/reaktiviert werden.

MyWorkDrive-Setup-6-0-0-59 Vorschau
-Funktion zur Unterstützung lokaler Browser-Spracheinstellungen in Office 365 hinzugefügt
-Verbesserte Validierung im Feld "Dateitypen" des Texteditors
-Verbessertes DLP, um die Anzeige von Textdateien im alternativen Viewer einzuschränken.
- Ein Upgrade-Fehler bei der Verwendung von Favoriten über UNC wurde behoben
-Verbesserte Passwortversuche bei der Anmeldung bei Verwendung von E-Mail mit Benutzer/Pass
-Verbesserte Uploads großer Dateien über den Webclient (3gb+)
- Ein Fehler im Zusammenhang mit Download-Einschränkungen bei aktiviertem DLP wurde behoben.
- Möglichkeit hinzugefügt, Gastbenutzerzugriff zu speichern, wenn keine Benutzer eingeladen sind
-Aktualisierte Diensteinstellungen für den Argo-Tunneldienst
-Geänderte Wiederherstellung des Argo-Tunnels nach einem Netzwerkausfall
-Verbesserte Dateisicherheit beim Herunterladen, wenn DLP aktiviert ist.

MyWorkDrive-Setup-6-0-0-49 Vorschau
-Option zum Aktivieren/Deaktivieren von Teams in den Einstellungen hinzufügen
-Behoben Wenn Office Edit von DLP deaktiviert wurde, wird die Bearbeitung weiterhin angezeigt und funktioniert
-Behoben Das Aktivieren von AzureAD schlägt fehl. Puffer.

MyWorkDrive-Setup-6-0-0-47 Vorschau
– DLP für Teams aktiviert
– Ein Fehler beim Upgrade von früheren Versionen in den Favoriten wurde behoben

MyWorkDrive-Setup-6-0-0-45 Vorschau
– RDS-Unterstützung jetzt verfügbar
– Probleme in Teams im Zusammenhang mit dem Öffnen von Dateien und Ordnern behoben
– Fehler im Zusammenhang mit Gastbenutzern und -gruppen im Gastbenutzerzugriff behoben
– Verbesserte Sicherheit der gespeicherten Azure AppID

MyWorkDrive-Setup-6-0-0-41 Vorschau
- Ein Fehler im Zusammenhang mit der ersten Anmeldung nach der Serverkonfiguration bei Verwendung des Assistenten wurde behoben.

MyWorkDrive-Setup-6-0-0-40 Vorschau
-Verbesserter Einrichtungsprozess für den Gastbenutzerzugriff
-Fehler im Diagnose-Upload behoben
-Fehler mit Anmelde-/Benutzerzugriff bei aktiviertem Clustering behoben
- Ein Fehler beim Upgrade von 5.4.3 oder früher mit aktivierten Favoriten auf einer UNC-Freigabe wurde behoben.

MyWorkDrive-Setup-6-0-0-36 Vorschau
– DLP aktualisiert, um den gleichen Regelsatz auf Gastbenutzer anzuwenden
– Ein Fehler beim Aktualisieren eines sekundären Clustermitglieds wurde behoben
– Die Überprüfung wurde korrigiert, um Dateitypen für die Bearbeitung des neuen TXT-Editors auf sekundären Clustermitgliedern zu verbieten
– Zugriff auf Wizard auf sekundärem Clustermitglied entfernt
– Option „Alle auswählen“ zum Festlegen detaillierter Berechtigungen hinzugefügt
– Ein Fehler bei der Suche nach Freigaben wurde behoben – zeigt eine Speicherung beim Suchen an
– Gemeinsamer Benutzerzugriff aktualisiert, um das Erstellen der App-Registrierung im Code zu automatisieren
– Es wurde ein Fehler behoben, bei dem das Herunterladen großer Dateien auf dem Webclient fehlschlug
– Fehler behoben, bei dem die Anmeldung den Typ nicht ändert, wenn Clustering aktiviert ist (sso/user-pass/adfs)
– Es wurde ein Fehler behoben, bei dem Duo aufgefordert wurde, wenn ADFS aktiviert war

MyWorkDrive-Setup-6-0-0-30-Vorschau
-Aktualisierung der DLP-Funktionen für den Mobile-Client
-Fehler beim Upgrade von früheren Serverversionen in bestimmten Konfigurationen behoben

MyWorkDrive-Setup-6-0-0-28 Vorschau
-Fehler beim Löschen von Freigaben behoben
-Aktualisierung der DLP-Funktionen für den Mobile-Client
- Ordnereinschränkungsbenachrichtigung für DLP-Funktionen auf dem mobilen Client hinzugefügt

MyWorkDrive-Setup-6-0-0-27 Vorschau
-Zusätzliche Informationen, die auf dem Lizenzinfo-Bildschirm angezeigt werden
-Fehler beim Löschen von Freigaben behoben

MyWorkDrive-Setup-6-0-0-25-Vorschau
- Ein Fehler beim Bearbeiten von Dateien im lokalen Büro über den Webclient wurde behoben
-Verbesserungen der Admin-Funktionen für den Gastbenutzerzugriff

MyWorkDrive-Setup-6-0-0-22 Vorschau
- Es wurde ein Fehler behoben, der das Speichern von Dateien bei der Anmeldung über SSO verhinderte
-Verbessertes Anmeldeerlebnis, indem Speicherplatz auf mobilen Geräten zum Bearbeiten von Dateien in Office-Anwendungen auf iOS/Android hinzugefügt wird

MyWorkDrive-Setup-6-0-0-20-Vorschau
- Es wurde ein Fehler beim Speichern von Dateien behoben, der dazu führte, dass gespeicherte Dateien nicht zugänglich waren/korrupt erschienen

MyWorkDrive-Setup-6-0-0-19-Vorschau
- Ein Fehler im mobilen Web mit aktiviertem DLP wurde behoben.
– Geänderte granulare Berechtigung für die Freigabe von Standardzugriffsauswahlen
– Testunterstützung für SAML SSO über Cloud Web Connector hinzugefügt

MyWorkDrive-Setup-6-0-0-17-Vorschau
– Verbesserte Benachrichtigung auf der Benutzerverwaltungsseite für den Gastbenutzerzugriff beim Löschen eines Benutzers
-Verbesserungen der Einrichtungsseite für den Gastbenutzerzugriff, um die Auswahl von Werten in Feldern und Änderungen am E-Mail-Einladungsprozess zu ermöglichen

MyWorkDrive-Setup-6-0-Vorschauversion
***6.0-Vorschau ist nicht für die Produktion geeignet. Nur zum Testen/Evaluieren***

Neue Funktionen
Freigabe und Zusammenarbeit von Ordnern für externe Benutzer (Konfigurationsleitfaden)
Microsoft Teams-Integration (Einzelheiten)
Neue granulare Berechtigungsverwaltung für Dateifreigaben
Unterstützung für mehrere Active Directory-Domänen in derselben Gesamtstruktur
Neue Konfiguration für Clustering-Umgebungen (Einzelheiten)

Korrekturen und Verbesserungen
Document Viewer Aktualisiert auf die neueste Version
Neuer Texteditor standardmäßig aktiviert
Verbesserte Formularvalidierung auf E-Mail-Server-URL in Warnungen
Verbesserte Reaktivierung von O365 und Cloud Web Connector bei Lizenzverlängerung.
Stellen Sie die Suche standardmäßig auf deaktiviert ein
Verbesserte Berechtigungssuche für eingebettete Gruppen.
Verbesserte Statusaktualisierung für Cloud Web Connector und Office 365

 

5.4.3

MyWorkDrive-Setup-5-4-3-26
- Protokollerstellung für WebClient-Protokolle auf täglich geändert, neues, effizienteres Format verwenden.

MyWorkDrive-Setup-5-4-3-24
- Entfernen Sie die Aufforderung zum Neustart des Servers, wenn dies nicht erforderlich ist.
- Aktualisieren Sie den Cloudflare ArgoTunnel-Dienst auf die neueste Version.

MyWorkDrive-Setup-5-4-3-21
-Verbesserter Wiederholungsalgorithmus für Freigaben, die langsam reagieren und eine Zeitüberschreitung aufweisen.

MyWorkDrive-Setup-5-4-3-20
– Aktualisierter Überprüfungsprozess für die Serverlizenz, um gegen mögliche nicht lizenzierte Bedingungen abzusichern.

MyWorkDrive-Setup-5-4-3-18
– Cloudflare Argo Tunnel auf die neueste Version aktualisiert. Beachten Sie, dass alle Kunden ihre Server vor März 2021 entweder auf die neueste Version 5.4.3 oder Version 6 aktualisieren müssen, um den Cloud Web Connector und/oder die Office 365-Integration aufgrund der von Cloudflare erforderlichen Updates weiterhin verwenden zu können.

MyWorkDrive-Setup-5-4-3-17
– Verbesserte Handhabung von .lnk-Dateien

MyWorkDrive-Setup-5-4-3-16
– Verbesserte Behandlung von Zeitüberschreitungen bei der gemeinsamen Bearbeitung von Office 365-Dokumenten

MyWorkDrive-Setup-5-4-3-14
-Zusätzliche Verfeinerung der Home-Ordner-Suche durch Benutzeridentitätswechsel

MyWorkDrive-Setup-5-4-3-13
-Wechseln Sie zur Home-Ordner-Suche, um den Identitätswechsel von Benutzern zu unterstützen

MyWorkDrive-Setup-5-4-3-12
- Ein Fehler in der Lizenzberichterstattung wurde behoben.

MyWorkDrive-Setup-5-4-3-10
-Funktion hinzugefügt, um Domänen zu erfassen, die bei der ersten Anmeldung verfügbar sind, um die Einrichtungserfahrung für den Administrator zu verbessern

MyWorkDrive-Setup-5-4-3-7
-Verbessertes Anmeldeerlebnis, indem Speicherplatz auf mobilen Geräten zum Bearbeiten von Dateien in Office-Anwendungen auf iOS/Android hinzugefügt wird

MyWorkDrive-Setup-5-4-3-6
- Ein Fehler im mobilen Web mit aktiviertem DLP wurde behoben.
- Fehler in der Sortierreihenfolge von Ordnern im Webclient behoben, wenn in der Listenansicht und Sortierung (nicht Standard)

MyWorkDrive-Setup-5-4-3 Produktionsversion

Neue Funktionen
Bulk-Upload-Funktion im Map Drive Client (erfordert 5.4.3 Map Drive Client, Einzelheiten finden Sie im Client-Benutzerhandbuch)
Warnmeldung zum Bearbeiten von PDFs im Online Document Viewer
Neuer leichter Online-Texteditor für den Webclient (Einzelheiten finden Sie im Server-Setup-Handbuch)
Neuer speicherbasierter Dateisperrcontroller (Weitere Informationen finden Sie im Artikel Details zum Sperren von Dateien)
Neue Beta-Dateisperren-Anzeigeseite in der Serververwaltung (Einzelheiten finden Sie im Server-Setup-Handbuch)

Korrekturen und Verbesserungen
Ein Fehler mit dem Co-Editing-Timeout in Office 365 wurde behoben.
Cloudflare Argo-Tunnel auf die neueste Version aktualisiert.
Verbesserte Handhabung für das Stoppen/Starten des Cloudflare-Dienstes während des Server-Upgrades.

 

5.4.2

MyWorkDrive-Setup-5-4-2-105
– Aktualisierte Dateistreamverwaltung
– Aktualisierung der Sitzungsverwaltung für Office Online

MyWorkDrive-Setup-5-4-2-103
– Aktualisiertes File-Stream-Tracking

MyWorkDrive-Setup-5-4-2-102
– Verbesserte Sitzungsverwaltung für Office Online

MyWorkDrive-Setup-5-4-2-101
– Aktualisiertes File-Stream-Tracking

MyWorkDrive-Setup-5-4-2-100
– Verbesserte Nachverfolgung/Überwachung von Office-Dokumentsperren
– Verbesserte Leistung des Dateistreams
– Aktualisiertes File-Stream-Tracking
– Beim Anzeigen von PDFs im Online-Viewer wurde ein Popup zum Ausfüllen und Speichern von Formularen hinzugefügt
– Aktualisierte Behandlung von TXT-Dateien im Viewer

MyWorkDrive-Setup-5-4-2-96
– Verbesserte Protokolleintragserfassung von Fehlern und Ausnahmen
– Einen falschen Fehlereintrag aus der Protokollierung entfernt

MyWorkDrive-Setup-5-4-2-93
– Verbesserte Handhabung von Windows-Kartenlaufwerk-Clientsitzungen in RDS-Serverumgebungen
– Verbessern Sie die Leistung der Verzeichnisliste im Windows-Kartenlaufwerk-Client
– Verbesserter Prozess zum Aufrechterhalten von Office-Dateisperren in Umgebungen mit hoher Auslastung
– Verbessertes Öffnen von Office-Dokumenten im lokalen Büro über den Webclient bei Verwendung von Nicht-Standard-TCP-Ports

MyWorkDrive-Setup-5-4-2-89
-Verbesserte Erkennung abgelaufener Passwörter
– Verbesserte Speicherauslastung im MyWorkDrive Active Directory-Dienst in ausgewählten Szenarien bei Verwendung der E-Mail-Adresse für die Anmeldung
- Es wurde ein Fehler behoben, bei dem Dokumente mit dem Symbol + in Office 365 vom Webclient aus nicht bearbeitet werden konnten
-Verbesserte Handhabung und Warnmeldungen für ZIP-Dateien, deren Verarbeitung lange dauert (große Dateien oder langsame Umgebungen)

MyWorkDrive-Setup-5-4-2-78

- Ein Fehler in benutzerdefinierten Warnmeldungen im Zusammenhang mit E-Mail-Benutzernamen für Anmeldungen auf Kartenlaufwerk-Clients wurde behoben. Dieses Problem betrifft möglicherweise die Serverversionen 5.4.2.69 bis 5.4.2.74.

MyWorkDrive-Setup-5-4-2-74

-Verbesserte Speicherverwaltung im MyWorkDrive Active Directory Service

MyWorkDrive-Setup-5-4-2-71

-Verbesserte Zeitüberschreitungsbehandlung für Excel in der Office Online-Co-Bearbeitung

MyWorkDrive-Setup-5-4-2-70

-Verbesserte Behandlung von Zeitüberschreitungen für die gemeinsame Bearbeitung von Word in Office Online

MyWorkDrive-Setup-5-4-2-69

- Ein Fehler in den benutzerdefinierten Nachrichten für Konto gesperrt und Passwort abgelaufen wurde behoben
-Verbesserte Überprüfung der Einstellungen im Admin für verschiedene Felder

MyWorkDrive-Setup-5-4-2-66

- Aktualisierte Warnung bei der Installation auf einem Domänencontroller

MyWorkDrive-Setup-5-4-2-65

- Es wurde ein Fehler behoben, bei dem Dateigrößenbeschränkungen nicht in den Einstellungen gespeichert werden konnten

MyWorkDrive-Setup-5-4-2-64

- Warnung hinzufügen, wenn auf einem Domänencontroller installiert wird

MyWorkDrive-Setup-5-4-2-63
-Aktualisierter Argo Tunnel-Client auf die neueste Version (2020.4.0)

MyWorkDrive-Setup-5-4-2-62
- Ein Fehler in früheren Versionen wurde behoben, wenn er mit der Benutzernamen-Variablen verwendet wurde
- Ein Fehler im Suchdienst bei Verwendung mit Pfaden mit FQDN wurde behoben

MyWorkDrive-Setup-5-4-2-61
-Verbesserte Ausfallsicherheit bei Cloudflare-Ausfällen

MyWorkDrive-Setup-5-4-2-60
-Verbesserte API-Aufrufe für die Verwaltung von Cloudflare-Sites

MyWorkDrive-Setup-5-4-2-59
-Fehler beim Speichern und Bearbeiten von Favoriten behoben

MyWorkDrive-Setup-5-4-2-58
– Fix für Fehler in Cloudflare hinzugefügt, der sich auf den Cloud Web Connector auswirkt.

MyWorkDrive-Setup-5-4-2-57
-Fix zur Anpassung an nicht gemeldete Änderungen an Chrome, die zu fehlerhaften Downloads führen, die in Chrome zwischengespeichert werden

MyWorkDrive-Setup-5-4-2-56
-Zusätzliche Verbesserung für Verknüpfungen, die zu Nicht-Netzwerkpfaden als leer aufgelöst werden

MyWorkDrive-Setup-5-4-2-55
-Verbesserung des Server-Installationsprogramms im stillen Modus

MyWorkDrive-Setup-5-4-2-54
-Zusätzliche Verbesserung für Verknüpfungen, die zu Nicht-Netzwerkpfaden als leer aufgelöst werden

MyWorkDrive-Setup-5-4-2-53
-Zusätzliche Verbesserung für Verknüpfungen, die zu Nicht-Netzwerkpfaden als leer aufgelöst werden

MyWorkDrive-Setup-5-4-2-52
-Fixes für verschiedene Dateizugriffsfehler

MyWorkDrive-Setup-5-4-2-51

- Verknüpfungen, die zu Nicht-Netzwerkpfaden aufgelöst werden, als leer auflösen

MyWorkDrive-Setup-5-4-2-50

– Upgrade-Portbridge-Warnung verhindern, wenn bereits 5.4-Server vorhanden ist

MyWorkDrive-Setup-5-4-2-49

Fix – Zeitüberschreitung beim Herunterladen als Zip-Dateien

MyWorkDrive-Setup-5-4-2-48

Behoben – Lizenzleasing nicht importieren, wenn die Funktion zum Importieren von Einstellungen verwendet wird

MyWorkDrive-Setup-5-4-2-48
– Es wurde ein Fehler im Zusammenhang mit dem Import von Einstellungen für die Serverwiederherstellung/-replikation behoben

MyWorkDrive-Setup-5-4-2-47
Fix – Shares werden in seltenen Fällen nicht angezeigt, wenn man sich über ADFS/SAML anmeldet

MyWorkDrive-Setup-5-4-2-46
Implementieren Sie ein neues Codesignaturzertifikat

MyWorkDrive-Setup-5-4-2-45
-Bugfix für Server zeigt Freigaben nicht an, wenn kein Zeitstempel verfügbar ist

MyWorkDrive-Setup-5-4-2-44
-Fehlerbehebung für ungültige Zeichen im Admin-Passwort

MyWorkDrive-Setup-5-4-2-43
-Fehlerbehebung für das Teilen von Verstößen in Office-Dokumenten

MyWorkDrive-Setup-5-4-2-42
-Verbesserung beim Importieren von Einstellungen schlägt fehl, wenn der Zugriff auf den Pfad verweigert wird

MyWorkDrive-Setup-5-4-2-41
-Härtung von Einstellungen und Lizenzdatei, um ein Überschreiben und Entlizenzieren zu verhindern
– Behebung des Lizenzdateizugriffs zur Behebung von Dateiberechtigungs-/Zugriffsfehlern.

MyWorkDrive-Setup-5-4-2-40
-Zusätzliche Verbesserungen am Share-Admin, um die Share-Einrichtung von fehlerhaften Pfaden und Variablen zu handhaben.
- Die Behandlung des Einstellungsimports wurde korrigiert, wenn der Zugriff auf den Pfad verweigert wurde

MyWorkDrive-Setup-5-4-2-39
-Zusätzliche Verbesserung der Handhabung des Webclients, wenn Freigaben offline sind

MyWorkDrive-Setup-5-4-2-38
-Zusätzliche Verbesserung der Handhabung des Webclients, wenn Freigaben offline sind

MyWorkDrive-Setup-5-4-2-37
-Kopierfunktion im Webclient speichern

MyWorkDrive-Setup-5-4-2-36
-Verbesserungen am Share-Admin, um die Share-Einrichtung von fehlerhaften Pfaden und Variablen zu handhaben.

MyWorkDrive-Setup-5-4-2-35
- Einstellung für Server-Admin-Timeout hinzugefügt

MyWorkDrive-Setup-5-4-2-34
-Zusätzliche Verbesserung der Handhabung des Webclients, wenn Freigaben offline sind

MyWorkDrive-Setup-5-4-2-33
-Option zum Deaktivieren der Erinnerung im WebClient, dass DLP aktiviert ist

MyWorkDrive-Setup-5-4-2-32
-Verbesserung der Handhabung des Webclients, wenn Freigaben offline sind

MyWorkDrive-Setup-5-4-2-31
-Importfunktion teilen

MyWorkDrive-Setup-5-4-2-30
-Fehlerbehebung für das Protokollieren von Download-Ereignissen

MyWorkDrive-Setup-5-4-2-29
-Fehlerbehebung für das Problem mit dem Lizenzschlüssel

MyWorkDrive-Setup-5-4-2-28
-Verbesserte Protokollierung für Datei-Download-Ereignisse

MyWorkDrive-Setup-5-4-2-27
- Ein Fehler im Zusammenhang mit der Lizenzaktualisierung wurde behoben

MyWorkDrive-Setup-5-4-2-25
- Ein Fehler im Zusammenhang mit DLLs bei Neuinstallationen auf Server 2019 wurde behoben

MyWorkDrive-Setup-5-4-2-24
-Handhabung für das neue Okta-SSO-Anmeldeverfahren hinzugefügt

MyWorkDrive-Setup-5-4-2-23
Produktionsfreigabe

- Ein Fehler im Zusammenhang mit Benutzeranmeldungen mit Map Drvie und Mobile Clients wurde behoben
- Ein Fehler im Zusammenhang mit der Laufwerksbuchstabenzuordnung für den Kartenlaufwerksclient wurde behoben

MyWorkDrive-Setup-5-4-2-22 Vorschau
-Zusätzliche Verbesserungen der Ergebnisse bei Tests für Dateifreigaben

5-4-2 Vorschau

Neue Funktionen
-Neue Testtools für Freigaben zur Behebung von NTFS-Berechtigungsproblemen von Benutzern
-Unterstützung für OpenOffice/LibreOffice-Dokumenttypen über das Kartenlaufwerk
– Stiller Modus zum Server-Installationsprogramm /q hinzugefügt, nachdem die Datei wanpathxmlinput.xml gesichert wurde

Korrekturen und Verbesserungen
-Verbesserte LDAP-Abfragen
-Verbesserte Handhabung von Dateien, die größer als 3 GB sind
DIES HAT KEINEN ZUSAMMENHANG MIT DATEIGRÖSSENBEGRENZUNGEN, DIE IN ADMIN EINGESTELLT ODER VOM CLOUD WEB CONNECTOR VORGESEHEN WERDEN
-Verbessertes Löschen von Ordnern, wenn Benutzer sich über SSO angemeldet haben
-Verbesserte Benachrichtigung, wenn der Benutzer eine Datei zum Bearbeiten öffnet, die bereits über SMB geöffnet ist
– Fehler im Einrichtungsassistenten behoben, wenn Cloud Web Connector übersprungen wurde
-Problem beim Speichern von PowerPoint-Präsentationen bei Anmeldung über SSO behoben
- Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass der Server nicht lizenziert wurde

 

5.4.1

MyWorkDrive-Setup-5-4-1-13

– Aktualisieren Sie den MyWorkDrive-Server, um die Benutzererfahrung zu verbessern, wenn der File-Share-Host langsam oder nicht verfügbar ist.
– Korrektur für die lokale Bürobearbeitung über den Webclient, wenn der Cloud-Webconnector aktiviert ist.

MyWorkDrive-Setup-5-4-1-10

Behoben – Office-Datei kann nicht geöffnet oder heruntergeladen werden, wenn sie bereits über SMB mit herkömmlichem zugeordnetem Laufwerk geöffnet ist, Anzeige der schreibgeschützten gesperrten Nachricht

MyWorkDrive-Setup-5-4-1-9

Fix – Assistentenfehler, wenn keine Cloud Web Connector-Site erstellt wurde

MyWorkDrive-Setup-5-4-1-8

– Der Cloudflare-Dienst wird nicht gestartet, wenn er deaktiviert und dann aktiviert wird – auf manuell setzen, wenn er nicht aktiviert ist

MyWorkDrive-Setup-5-4-1-7

Fix: Das Öffnen von PDF verursacht eine gesperrte Datei nach dem Schließen mit Adobe Acrobat und dem zugeordneten Laufwerksclient
Fix „PDF speichern mit Adobe PDF Reader“ meldet zugeordnetes Laufwerk ab, wenn SAML verwendet wird
Fix „PDF speichern mit Adobe PDF Reader“ entfernt Datei, wenn SAML zum Überschreiben mit zugeordnetem Laufwerk verwendet wird

MyWorkDrive-Setup-5-4-1-6

– Stoppen Sie Cloudflare-Dienstfehler im Ereignisprotokoll, wenn cwc/wopi nicht aktiviert ist

MyWorkDrive-Setup-5-4-1-5
– Fügen Sie zusätzliche Wiederholungsversuche bei Dateidownloads hinzu, wenn der Server ausgelastet/Zugriff verweigert wird
– Warteschlange zum Hinzufügen von Dateien zum gemeinsamen Speicher (erste Datei zum gemeinsamen Speicher hinzufügen, zweite Datei zum gemeinsamen Speicher hinzufügen)
– Datei bei Fehler erneut zum gemeinsamen Speicher hinzufügen (Fehler beim Hinzufügen zum gemeinsamen Speicher) (250 Millisekunden warten und erneut versuchen)
– Datei bei Fehler erneut zum gemeinsamen Speicher hinzufügen (Fehler beim Lesen der Datei) (250 Millisekunden warten und erneut versuchen)

MyWorkDrive-Setup-5-4-1-4
-Verbesserung der Handhabung von Dateisperren mit Office 97-Dateien

MyWorkDrive-Setup-5-4-1

-Produktionsfreigabe

MyWorkDrive-Setup-5-4-0-43-Vorschau

-Aktualisieren Sie den Wortlaut des Cloud Web Connector/Office 365-Assistenten im Admin-Bereich

MyWorkDrive-Setup-5-4-0-42-Vorschau

-Fix Places in Office iOS funktioniert nicht

MyWorkDrive-Setup-5-4-0-40-Vorschau

-Fix Share via OneDrive schlägt auf 5.4 fehl

MyWorkDrive-Setup-5-4-0-39-Vorschau

-Fix Benutzer kann sich nicht von einer anderen Domäne in der Gesamtstruktur anmelden

MyWorkDrive-Setup-5-4-0-38-Vorschau

Behebung eines Fehlers im Zusammenhang mit Cloudflare beim Deaktivieren von Cloud Web Connector und/oder Office Online (Office 365)

MyWorkDrive-Setup-5-4-0-37-Vorschau

Verbesserte Handhabung von DNS-Änderungen für Clients mit direktem WOPI-Zugriff

MyWorkDrive-Setup-5-4-0-36-Vorschau

Verbessert Tests für ordnungsgemäße Delegierungsberechtigungen

MyWorkDrive-Setup-5-4-0-35-Vorschau

Korrigieren Sie, dass WCF AppPool Benutzer vor Ablauf der Sitzung abmeldet

MyWorkDrive-Setup-5-4-0-34-Vorschau

Aktualisierungshinweis Wenn CWC oder Office 365-Relay aktiviert sind, Benutzer auffordern, zusätzliche Hinweise zur Einrichtung zu akzeptieren

MyWorkDrive-Setup-5-4-0-33-Vorschau

Aktualisieren Sie Tests für ordnungsgemäße Delegierungsberechtigungen

MyWorkDrive-Setup-5-4-0-32-Vorschau

Behebung leerer Freigaben bei der Anmeldung über von AzureADS Saml w/Nasuni NAS-Appliance gehostete Freigaben

MyWorkDrive-Setup-5-4-0-31-Vorschau

Problem beim Herunterladen von Dateien bei Verwendung von SAML/ADFS/SSO behoben

MyWorkDrive-Setup-5-4-0-30-Vorschau

Fügen Sie neue Tests für ordnungsgemäße Delegierungsberechtigungen hinzu

MyWorkDrive-Setup-5-4-0- Vorschau

– Cloud Web Connector und Office Online Editing migriert zu Cloudflare-Tunneldienst

– Verbessern Sie die Download-Geschwindigkeit von Dateien mithilfe von Speicherzuordnungen

– Fix Benutzer kann sich nicht mit Apostroph im Namen anmelden

– Cloud Web Connector/Office 365 Admin Panel aktualisieren

– Mindestversionen für MapDrive und Mobile Client aktualisieren

– Wenn der Cloud-Webconnector aktiviert ist, legen Sie die maximale Dateigröße auf 100 MB fest

– Beheben Sie das langsame Laden der Admin-Seite nach dem Upgrade/Neustart

– Fix Rechtsklick auf eine Datei im Webclient funktioniert nicht

– Benutzer auffordern, das Verschieben des Ordners im Webclient zu bestätigen

– Printing Office Online deaktivieren, wenn DLP aktiviert ist

– Reduzieren Sie die anfängliche Last von Benutzern beim Hinzufügen zu Freigaben auf 100, um die Abfrageleistung zu verbessern

MyWorkDrive-Setup-5-3-2-6

Aktualisieren Sie die Meldungen, dass nur Chrome das Hochladen von Ordnern im Webclient unterstützt

MyWorkDrive-Setup-5-3-2-5

– Problem beim Öffnen von Office-Dokumenten über den Webclient im lokalen Büro unter macOS behoben

MyWorkDrive-Setup-5-3-2-4

-Verbesserte Startgeschwindigkeit der MWD Server Admin Panel Site

MyWorkDrive-Setup-5-3-2-3

-Verbessertes Verhalten des Webclients, wenn der Benutzername einen Apostroph enthält

MyWorkDrive-Setup-5-3-2-2

-Verbessertes Feedback beim Speichern von Freigaben und Freigabepfaden sind ungültig

MyWorkDrive-Setup-5-3-2-1

-Verbesserung des Feedbacks beim Aktivieren der Funktion früherer Versionen

MyWorkDrive-Setup-5-3-2-0 Produktionsversion

Neue Funktionen
– Unterstützung für ausgehenden Proxy für MyWorkDrive-Serverlizenzkonnektivität hinzugefügt

Korrekturen und Aktualisierungen
– Aktualisierung des Web Client Document Viewer
– Wechseln Sie zum absoluten Sitzungsablauf für Client-Verbindungen.
– Zusätzliche Ablaufoptionen für Clientsitzungen hinzugefügt, um die Flexibilität zu verbessern
– Fehler im Suchstatus in den Admin-Einstellungen behoben
– Updates für die Unterstützung mobiler Clients für den Sitzungsablauf
– Es wurde ein Fehler in der Office 365-Bearbeitung behoben, bei dem die Dokument-ID nicht korrekt festgelegt wurde
– Audit für Freigaben, die auf Server 2019 gehostet werden
– Fehler behoben, wenn der Lizenzserver nicht verfügbar ist (Wiederholungen)
– Ein Fehler im Cloud Web Connector-Relay-Status wurde behoben
– Fehler in der gemeinsamen Bearbeitung von Office 365/Online behoben
– Fehler in Duo bei Verwendung mit SSO behoben
– Fehler beim Co-Editing in Office 365 behoben
– Es wurde ein Fehler behoben, bei dem Laufwerksbuchstaben beim Aktivieren der Laufwerksbuchstabenfunktion nicht gespeichert wurden
– Es wurde ein Fehler behoben, bei dem Änderungen an den Online-Einstellungen von Cloud Web Connector und Office 365 nicht gespeichert wurden.
– Es wurde ein Fehler behoben, bei dem Dienstprotokolle nicht korrekt auf den nächsten Tag übertragen wurden
– Es wurde ein Fehler behoben, bei dem Änderungen an Cloud Web Connector, Office 365-Onlinebearbeitung nicht gespeichert wurden
– Es wurde ein Fehler behoben, bei dem Laufwerksbuchstaben im Admin-Bereich beim Beenden nicht gespeichert wurden

MyWorkDrive-Setup-5-3-1-6

– Korrigieren Sie das mobile Speichern auf MyWorkDrive von Microsoft Office

MyWorkDrive-Setup-5-3-1-5

– Behebung von Zeitüberschreitungsproblemen bei mobilen Benutzersitzungen

MyWorkDrive-Setup-5-3-1-4

– Stellen Sie sicher, dass Benutzer, die sich mit SAML in der mobilen App anmelden, Benutzer beim Abmelden wechseln können

MyWorkDrive-Setup-5-3-1-3

– Unterstützung für die DUO-Authentifizierung hinzufügen, wenn SAML auf allen Clients aktiviert ist

MyWorkDrive-Setup-5-3-1-1

-Fix Teilen über OneDrive-Integration

MyWorkDrive-Setup-5-3-0-69

-Hinzufügen einer zusätzlichen Protokollierung des SSL-Zertifikatbindungsprozesses beim Upgrade

MyWorkDrive-Setup-5-3-0-68

-Für die Produktion freigegeben

– Behebung von Problemen bei der Anmeldung am mobilen Client mit Passwörtern, die auf Ablaufnachricht eingestellt sind

MyWorkDrive-Setup-5-3-0-67-Vorschau

- Unterstützung für die ausgehende Proxy-Einrichtung in den Servereinstellungen und der Lizenzierung hinzugefügt

MyWorkDrive-Setup-5-3-0-66-Vorschau

-Verbessern Sie das Sperren von Dateien mit mehreren Servern und Sitzungen

– Neue Option hinzugefügt, um die Einstellung von Sitzungs-Timeout-Optionen auf mobilen und zugeordneten Laufwerken zu ermöglichen

MyWorkDrive-Setup-5-3-0-57-Vorschau

– Korrigieren Sie das Erstellen von Ordnern bei Verwendung der ADFS/SSO-Anmeldung

– Aktualisieren Sie den Server so, dass er ohne Internetverbindung oder Proxy ausgeführt wird

Aufgabe 2283 – Der neue MWD-Server des Kunden ist sehr langsam und verursacht Fehler

MyWorkDrive-Setup-5-3-0-56-Vorschau

– Sofortige Verbesserungen von DUO auf mobilen Clients

MyWorkDrive-Setup-5-3-0-55-Vorschau

– Behebung von Client-Problemen mit zugeordnetem Laufwerk beim Herstellen einer Verbindung zum MWD-Server, wenn Azure AD aktiviert ist.
– Upgrade 5.2 > 5.3 Lizenzierung

MyWorkDrive-Setup-5-3-0-54-Vorschau

– Zeigen Sie in mobilen Clients benutzerdefinierte Meldungen über abgelaufene und gesperrte Passwörter an

MyWorkDrive-Setup-5-3-0-53-Vorschau

– Ersteller des neuen Dokuments und Erstellungsdatum auf Benutzer setzen, wenn ein neues Dokument über den Webclient erstellt wird

MyWorkDrive-Setup-5-3-0-52-Vorschau

– Verbessern Sie die Leistung von MyWorkDrive Server, wenn keine Verbindung zu Internet-/Lizenzservern hergestellt werden kann

MyWorkDrive-Setup-5-3-0-51-Vorschau

-Sicherheitsverbesserung – Schließen Sie die Serversitzung nach dem Beenden/Abmelden mit dem Windows-Client
- Blockieren Sie die Anmeldung des Shared Public User-Formulars bei WebDAV, falls aktiviert

MyWorkDrive-Setup-5-3-0-50-Vorschau

Zusätzliche Verbesserungen beim Sperren von Dateien mit mehreren MWD-Servern

MyWorkDrive-Setup-5-3-0-49-Vorschau

-Speichern von Freigabenamen mit \-Zeichen verhindern

MyWorkDrive-Setup-5-3-0-48-Vorschau

- Nachricht auf dem Handy für freigegebenen öffentlichen Benutzer hinzufügen, der den Zugriff verweigert

MyWorkDrive-Setup-5-3-0-47-Vorschau

-Verbesserung der Dateisperrung mit mehreren MWD-Servern

MyWorkDrive-Setup-5-3-0-46 Vorschau

-Behebung von Einrichtungsproblemen mit Sonderzeichen im Firmennamensfeld

MyWorkDrive-Setup-5-3-0-45 Vorschau

- Fehler beim Upgrade sehr alter Lizenzen auf das neue 5.3-Format behoben

MyWorkDrive-Setup-5-3-0-44 Vorschau

– Verbessertes Feedback im Web Client, wenn ein Dateiname umbenannt wird, der bereits existiert

MyWorkDrive-Setup-5-3-0-43 Vorschau

– Verbesserte Anzeige des internationalen Datums im Web Client

MyWorkDrive-Setup-5-3-0 Vorschau

Neue/erweiterte Serverfunktionen
– Neuer gemeinsamer Benutzerzugriff – Sicheres öffentliches Teilen von Dateien und Ordnern – Lesen Sie hier mehr
– Neuer Lizenzierungsprozess, um den Support für Upgrades und Migrationen zu vereinfachen
– Neue Multiple Map Drives – Ordnen Sie mehrere Laufwerksbuchstaben im Windows-Client zu (erfordert 5.3 Map Drive Client) – Lesen Sie hier mehr
– Shibboleth-Option zu vordefinierten SSO/SAML-Anbietern hinzugefügt
– Benutzerdefinierte Fehlermeldungen für den Kennwortablauf hinzugefügt
– Benutzerdefinierte Fehlermeldung für Kontosperrung hinzugefügt
– UPN-Name als Variable für Home-Ordner hinzugefügt
– Manuelle Saml-Konfigurationsdatei als Referenz hinzugefügt.
– Empfehlung bzgl. Browsertyp/-version hinzugefügt
– Bereitstellung eines neuen Dateisperrprozesses für Office-Dokumente
– Möglichkeit hinzugefügt, Dateien zum Teilen über Outlook/OneDrive zu komprimieren
– URL zur Protokollierung für den Webclient hinzugefügt
– Download-Link für Map-Drive-Client zum Web-Client hinzugefügt.
– Einladen-Option zur OneDrive-Freigabe hinzugefügt

Server-Fixes
– Verbesserte Leistung der Duo-Push-Akzeptanz für Mobile App
– Es wurde ein Fall behoben, bei dem bei ADFS-Anmeldungen leere Ordner auftraten
– Verbesserte Unterstützung für die ressourcenbasierte eingeschränkte Kerberos-Delegierung für Azure AD-Domänendienste
– Fehler beim Öffnen von Dateien für Mobile Office behoben
– Angepasste Einstellungen, um Zeitüberschreitungen für große Dateien zu beheben, die zum Teilen auf OneDrive übertragen werden
– Behoben, dass der PortBridge-Dienst ausgeführt wird, aber angehalten/getrennt wurde
– Fehler behoben, bei dem Excel-Dateien fälschlicherweise als beschädigt gemeldet wurden
– Fehler beim Teilen interner Links mit aktiviertem DLP und deaktiviertem Office online behoben.
– Sicherheitsverbesserungen für Compliance-Tests mit Security Headers, Mozilla
– Installer geändert, um Upgrades und den Admin-Panel-Cache besser zu handhaben
– Absturzfehler bei der Anmeldung im Admin-Panel behoben.
– Beschreibung für Blockieren/Zulassen von Dateitypen in Admin|Einstellungen geändert
– Ein Problem mit der Outlook-Freigabeanmeldung und MFA wurde behoben
– Teilen über Outlook auf neue Microsoft-API-Version aktualisiert
– Es wurde ein Fehler behoben, bei dem Benutzerordner bei SSO-Anmeldungen nicht angezeigt wurden
– Fehler bei der Erstellung des Favoritenordners für eine Neuinstallation behoben
– .NET-Fehler bei der ADFS-Anmeldung behoben
– Fehler im Admin-Bereich für Office Online-Einstellungen behoben
– Fehler für Benutzer in Duo-Umgehung und lokaler Webbearbeitung behoben
– OneDrive-Einstellung geändert, um sowohl das Herunterladen als auch das Teilen zu steuern.

MyWorkDrive-Setup-5-2-23

-Behebung von Einrichtungsproblemen mit Sonderzeichen im Firmennamensfeld

MyWorkDrive-Setup-5-2-22

– Verbessertes Feedback im Web Client, wenn ein Dateiname umbenannt wird, der bereits existiert

– Verbesserte Anzeige des internationalen Datums im Web Client

MyworkDrive-Setup-5-2-21

– Mobile Office Places nach Passwortänderung kaputt
– Schreiben Sie die Anzahl der Lizenznutzungen in die CSV- oder Protokolldatei auf dem Server
– Lizenzschlüssel nach der Aktivierung nicht im Backend-Portal gefunden
– Öffnen Sie CSV in Office in Local Edit
– Netzwerkverknüpfungen zeigen einen Fehler an, wenn sie auf einen Unterordner zeigen
– OneDrive Toggle in den Einstellungen – auf Downloads erweitern

MyWorkDrive-Setup-5-2-18

-Fügen Sie eine neue API hinzu, um die Aktualisierung offener Sperren in zugeordneten Laufwerken und anderen Clients zu ermöglichen

MyWorkDrive-Setup-5-2-17

-Fix-Benutzer in DUO Bypass kann sich nicht bei der lokalen Webbearbeitung anmelden

MyWorkDrive-Setup-5-2-16

– Timeout für Dateisperre auf 15 Minuten verlängern, um Client-Aktualisierungssperren zuzulassen

MyWorkDrive-Setup-5-2-15

-Behebung von Anmeldefehlern im Admin-Panel, wenn Sie bereits angemeldet sind

MyWorkDrive-Setup-5-2-14

- Verhindern Sie, dass interne Links zum Teilen in der Office-Online-Bearbeitung geöffnet werden

MyWorkDrive-Setup-5-2-13

- Bewahren Sie die manuelle saml.config beim Upgrade auf

MyWorkDrive-Setup-5-2-12

- Erstellen Sie einen Favoritenordner während der MWD-Installation

MyWorkDrive-Setup-5-2-11

-Aktualisierung zur Unterstützung der Dokumentenbearbeitung in lokalen Büros mit dem Shibboleth-SAML-Anbieter

MyWorkDrive-Setup-5-2-10

- Stellen Sie Google Chromebooks so ein, dass Office-Dateien in Office online per Doppelklick geöffnet werden, auch wenn die lokale Bearbeitung aktiviert ist (Chromebooks haben keine lokalen Office-Apps).

MyWorkDrive-Setup-5-2-9

- Shibboleth Office Online Auth-Fehlerprotokollierung hinzugefügt

MyWorkDrive-Setup-5-2-8

-Fix – Beim Anmelden bei ADFS zum lokalen Bearbeiten des Dokuments wird der Browser abgemeldet

MyWorkDrive-Setup-5-2-7

-Cache leeren auf der Admin-Panel-Webseite hinzufügen, wenn aktualisiert

MyWorkDrive-Setup-5-2-6

Option zum Reaktivieren der Lizenz auf neuem Server hinzugefügt

MyWorkDrive-Setup-5-2-5

-Hinzufügen – Fehlerüberprüfung und Wiederherstellung des Port-Bridge-Dienstes hinzufügen

MyWorkDrive-Setup-5-2-4

– ADFS-Token-Cache-Problem behoben

MyWorkDrive-Setup-5-2-3

-Fix Webclient-Anmeldung funktioniert nicht, wenn DUO aktiviert ist – Ungültiger Benutzer

MyWorkDrive-Setup-5-2-1

– Entfernen Sie den Ausdruck „im Browser“ aus der Enterprise ADFS/SAML-Konfiguration für ADFS

MyWorkDrive-Setup-5-2-0

Neue/erweiterte Serverfunktionen
– Fügen Sie einen alternativen Viewer für große Textdateien hinzu
– Neue Planung für den Diagnose-Upload
– Option zum Filtern des Dateialters hinzufügen
– Administrative Benachrichtigungen per E-Mail hinzufügen
– Verbessertes Setup-Handling für IIS-Konflikte
– Automatisches Löschen von Serverprotokolldateien hinzufügen
– Verbesserte Handhabung für geöffnete Dateien während des Setup-Prozesses.
– Erinnerung zur Delegierung während des SAML-Einrichtungsprozesses hinzufügen
– Unterstützung für AzureAD-Abmeldung hinzugefügt
– Verbesserte Protokollierung von Zip-Datei-Downloads
– Onelogin SAML-Anbieter hinzufügen
– Okta SAML-Anbieter hinzufügen
– Verbesserter SAML-Einrichtungsprozess für alle Anbieter
– Favoriten zum Webclient hinzufügen.
– Export/Import von Einstellungen für einfaches Sichern/Wiederherstellen hinzugefügt.
– Überarbeiteter Einrichtungsprozess mit neuen Informationsabfragen.

Server-Fixes
– Aktualisieren Sie die Microsoft WOPI-URL
– Korrigieren Sie die Berechtigungen für den lokalen Administrator im Webclient als Benutzer
– Problem mit langen Ordnernamen im Webclient behoben
– Zeitüberschreitung der Serversitzung für die Anmeldeaufforderung des Administrators behoben
– Problem mit dem Löschen von Dokument-Cache-Dateien behoben
– Problem mit der Leistung des Lizenzierungsservers unter extremer Last behoben

MyWorkDrive-Setup-5-1-7

– Aktualisieren Sie den MWD-Server 5.1, um den neuen Lizenztyp zu unterstützen

MyWorkDrive-Setup-5-1-6

-Update – Häufigkeit der Berichterstattung über die Anzahl der Back Office-Lizenzen

MyWorkDrive-Setup-5-1-5

-Fix – Häufigkeit der Back Office-Lizenzzählung bei Verwendung von SAML/ADFS-Anmeldungen

MyWorkDrive-Setup-5-1-4

– Aktualisieren Sie den MWD-Server 5.1, um den neuen Lizenztyp zu unterstützen

MyWorkDrive-Setup-5-1-3

-Fix – SAML-Anmeldung für lokales Büro vom Webclient inkonsistent
-Fix – SAML-Abmeldeschaltfläche für den mobilen Web-Client fehlt

MyWorkDrive-Setup-5-1-2

– Fix – Sitzungs-Timeout-Optionen in den Einstellungen – Timing-Unterschiede

MyWorkDrive-Setup-5-1-1

– Produktion freigegeben

– Fehler auf der Admin-Anmeldeseite bei Sitzungs-Timeout behoben

– Office-Dateien standardmäßig in Office online öffnen

MyWorkDrive-Setup-5-1-0-19 Vorschau

– Fehler Wird angezeigt, wenn der SSO-Benutzername nicht mit dem Active Directory-Benutzernamen übereinstimmt

MyWorkDrive-Setup-5-1-0-16 Vorschau

– Fügen Sie ADFS/SAML-SSO-Unterstützung hinzu, um die Option „Lokales Büro“ zu bearbeiten

MyWorkDrive-Setup-5-1-0-15 Vorschau

-Aktualisierungsfehler Wird angezeigt, wenn der SSO-Benutzername nicht mit dem Active Directory-Benutzernamen übereinstimmt
-Fix Sitzungszeitüberschreitungsoptionen in den Einstellungen, die den Benutzer nicht richtig abmelden, wenn ADFS/SSO verwendet wird
- Aktualisieren Sie den Start des MyWorkDrive-Dienstes beim Neustart und die Benutzer-/Administrator-Anmeldenachricht

MyWorkDrive-Setup-5-1-0-14 Vorschau

-Fix Error Wird angezeigt, wenn der SSO-Benutzername nicht mit dem Active Directory-Benutzernamen übereinstimmt
-Aktualisierung der Abmeldung des Browsers mit ADFS/SSO- und 2-Browser-Meldung

MyWorkDrive-Setup-5-1-0-13 Vorschau

– Aktualisieren Sie die ADFS/SAML-SSO-Unterstützung, um die Option „Lokales Büro“ zu bearbeiten

MyWorkDrive-Setup-5-1-0-12 Vorschau

-Fix- Upgrade deaktiviert SSO/ADFS auf bestehenden Installationen

MyWorkDrive-Setup-5-1-0-11 Vorschau

– Fügen Sie ADFS/SAML-SSO-Unterstützung hinzu, um die Option „Lokales Büro“ zu bearbeiten

MyWorkDrive-Setup-5-1-0-10 Vorschau

– Kleinere Wortlautaktualisierungen für die Office-Admin-Panel-Einstellungen
– Verbessern Sie die Leistung des IIS-Anwendungspools unter hoher Last

MyWorkDrive-Setup-5-1-0-9 Vorschau

– Legen Sie die Standardeinstellung fest, damit sich Benutzer nur mit Home-Laufwerken anmelden können, falls dies nicht bereits angegeben ist
– Fix Upgrade deaktiviert SSO/ADFS bei bestehenden Installationen
– Fehler 500 beim Teilen über Outlook behoben, wenn Sonderzeichen im Dateinamen vorhanden sind

MyWorkDrive-Setup-5-1-0-8 Vorschau

-Fügen Sie Open Office-Dateien zur Bearbeitung über den Browser hinzu

-Fix Macro Office-Dateierweiterungen, die Sperren nicht erkennen

- Abmelden des Browsers behoben, wenn mehrere ADFS-Browser geöffnet sind

-Fix-Ordner-Nur-Lese-Berechtigungen in zugeordnetem Laufwerk erstellen Illusion Benutzer kann Datei oder Ordner erstellen

– Behebung des OneDrive-Fehlers 500, wenn der Office-Administrator die Freigabe anonymer Links verweigert hat

-Aktualisieren Sie Domänenbindungen zum Verschieben und Umbenennen von E-Mail-Domänen-URL-Suche

MyWorkDrive-Setup-5-0-0-22

- Fügen Sie Code hinzu, um die Popup-Änderungen der Online-Hostseite des Support-Office zu unterstützen

- Neue Suchoption für Active Directory-Gruppen hinzufügen (manuell konfiguriert)

MyWorkDrive-Setup-5-0-0-21

- Fix für das Ziehen von Benutzern in verschachtelte Gruppen innerhalb von Gruppen, die zu Freigaben hinzugefügt wurden

MyWorkDrive-Setup-5-0-0-19

- Korrigieren Sie das Ziehen von Benutzergruppen bei Verwendung von ADFS

MyWorkDrive-Setup-5-0-0-18
– Produktionsversion freigegeben
– Fix Das Löschen von Websites in Domänenbindungen entfernt die falsche Website
– Update – MWD-Support-Link auf der Website des Web-Clients aktualisiert, falls standardmäßig verwendet
– Verschieben und benennen Sie Domänenbindungen in E-Mail/URL-Suche um

MyWorkDrive-Setup-5-0-0-16 Vorschau

-Fix – Das Löschen von Websites in Domänenbindungen entfernt die falsche Website

-Aktualisieren Sie den Support-Link auf der Web-Client-Site zur neuen MWD-Support-Site

-Aktualisieren Sie Domänenbindungen zum Verschieben und Umbenennen in E-Mail-Domänensuche

MyWorkDrive-Setup-5-0-0-15 Vorschau

- Behebung der Sperrung von Office 365-Dateien, wenn ein Dokument von einem Client mit zugeordnetem Laufwerk geöffnet wurde

- Aktualisieren Sie Azure AD SSO-App-Galerie-Auflistungsdetails zur Back-End-SAML-Konfiguration hinzufügen

MyWorkDrive-Setup-5-0-0-14 Vorschau

- Behebung von Problemen mit Sonderzeichen im Ordnernamen, die das Hochladen und Herunterladen im Web File Manager-Browser-Client nicht zulassen

MyWorkDrive-Setup-5-0-0-13 Vorschau
– Aktivierte Komprimierung auf der Webclient-Site in IIS

MyWorkDrive-Setup-5-0-0-12 Vorschau

– Einstellung Office Online Edit for DLP by Share/User/Group hinzufügen
– Warnung hinzufügen, wenn der Agent für frühere Versionen nicht installiert, aber aktiviert ist
– Online-Viewer für über 60 Dateitypen hinzufügen, der auch das Blockieren der Zwischenablage/Drucken, DLP-Wasserzeichen und Detailprotokollierung ermöglicht
– Whitelist/Blocklist-Option zum Öffnen von Dateitypen im Mapped Drive Client hinzugefügt
– SAML-SSO-Unterstützung hinzufügen: Onelogin, Okta, Ping Identity, Azure AD usw.
– Unterstützung für das Öffnen von Office-Dokumenten vom Windows Mapped Drive Client mit One Time Password hinzugefügt
– Fügen Sie eine separate globale Konfigurationsoption unter Verhinderung von Datenlecks hinzu, um die Office Online-Bearbeitung zu aktivieren
– Option hinzugefügt, um das Speichern von Passwörtern auf Clients mit zugeordneten Laufwerken zu deaktivieren, um Compliance-Anforderungen zu erfüllen
– Vollständiges Branding im Testmodus zulassen
– Aktualisieren Sie die kryptografische Bibliothek für die Serververschlüsselung, um die FIPS-Konformität zu unterstützen
– Aktualisieren Sie das Überspringen, das Dateisperren beim Laden von Ordnern anzeigt, um die Geschwindigkeit des Web-Dateimanagers zu verbessern
– Aktualisieren Sie die Anzeige des Suchstatus auf einzelne Freigaben verschieben, um die Ladegeschwindigkeit der Admin-Panel-Seite zu verbessern
– Windows-Dienst MWD Port Bridge aktualisieren – auf automatischen verzögerten Start einstellen
– Update der .net-Version behoben, da nach dem Windows-Update keine Dateien im Webclient angezeigt werden
– Client-Prüfung für minimal zugeordnetes Laufwerk aktualisieren
– Update der .net-Version behoben, da nach dem Windows-Update keine Dateien im Webclient angezeigt werden
– Fordern Sie den Benutzer auf, sich anzumelden, wenn Sie beim Öffnen von Office-Dokumenten mit zugeordnetem Laufwerk die aktuell ausgewählten Anmeldeinformationen verwenden
– Benennen Sie „Prävention vor Datenverlust“ in „Prävention vor Datenlecks“ um
– Fix Durch Klicken auf die Info-Schaltfläche im mobilen Browser-Client kann der Benutzer nicht zum Ordner zurückkehren
– Fix – Leere Nalpeiron-Geräte-ID
– Beheben Sie den Fehler „Download als Zip“ bei einer großen Anzahl kleiner Dateien

MyWorkDrive-Setup-4-2-24

- Fügen Sie Code hinzu, um die Popup-Änderungen der Online-Hostseite des Support-Office zu unterstützen

- Neue Suchoption für Active Directory-Gruppen hinzufügen (manuell konfiguriert)

MyWorkDrive-Setup-4-2-20

- Korrigieren Sie das Ziehen von Benutzergruppen bei Verwendung von ADFS

MyWorkDrive-Setup-4-2-17

-Behebung, dass einige Benutzer die mobile Office-App aufgrund von + im Kennwortfeld nicht hinzufügen können

MyWorkDrive-Setup-4-2-16

– Behoben, dass sich Benutzer nicht anmelden können, obwohl sie Mitglied der Gruppe sind, wenn die Sitzung auf dem MWD-Server zwischengespeichert und kürzlich zur Gruppe hinzugefügt wurde

MyWorkDrive-Setup-4-2-15

- Behebung von Problemen mit Sonderzeichen im Ordnernamen, die das Hochladen und Herunterladen im Web File Manager-Browser-Client nicht zulassen

MyWorkDrive-Setup-4-2-14

-Fix warnt den Benutzer nicht, dass das Passwort abläuft, wenn es auf nie abläuft eingestellt ist

MyWorkDrive-Setup-4-2-13

- Manuelle Konfigurationsoption hinzugefügt, um die Anzeige von Sperren für Ordner mit vielen Office-Dokumenten zu überspringen, um die Aufzählung der Dateiliste im Webclient zu beschleunigen: wahr false deaktiviert die Anzeige von Dateisperren.

MyWorkDrive-Setup-4-2-12

-Aktualisieren Sie Komponenten auf .net 4.6

MyWorkDrive-Setup-4-2-11

-Stellen Sie alle MyWorkDrive-Dienste auf „Automatisch verzögerter Start“ ein, um sicherzustellen, dass sie alle auf langsameren Servern starten. Wenn auf die Site zugegriffen wird, bevor alle Dienste gestartet wurden, erhalten die Benutzer eine Nachricht im Webbrowser-Client, um zu warten und die Browserseite zu aktualisieren.

MyWorkDrive-Setup-4-2-10

Behoben – Windows 10 Photo App speichert nicht auf zugeordnetem Laufwerk – Server-Kopier-/Speicherverfahren aktualisieren

MyWorkDrive-Setup-4-2-9

Fix – %username%-Variable wird nicht aufgelöst

MyWorkDrive-Setup-4-2-8

Fix – Update-Benachrichtigungen für den Ablauf des AD-Passworts

MyWorkDrive-Setup-4-2-7

Fix – Aktuelle Berechtigung kann nicht importiert werden, wenn das Objekt größer als die Datensatznummer 1000 Benutzer oder 1000 Gruppen in Active Directory ist

MyWorkDrive-Setup-4-2-6

-Fix Benutzer kann sich nicht mit upn-Suffix mit DUO auf dem Webclient anmelden

MyWorkDrive-Setup-4-2-4

– Fix Benutzer können sich nach dem Upgrade mit dem myworkdrive-Dienst nicht anmelden

MyWorkDrive-Setup-4-2-2

– Fix, dass Benutzer sich bei einigen Domänen nicht mit dem Upn-Suffix anmelden können

MyWorkDrive-Setup-4-2-1

-Fügt die Möglichkeit hinzu, die Umleitungs-URL manuell festzulegen, um den Sonicwall SRA/SMA-Reverse-Proxy mit der neuen RedirectFullURL-Konfigurationsoption richtig zu handhaben

MyWorkDrive-Setup-4-2-0-4

-Fix kann die Office 365-Bearbeitung nicht aktivieren, bis der Cloud-Connector zuerst aktiviert wurde

MyWorkDrive-Setup-4-2-0-3

– Fix kann sich in einigen Fällen nicht anmelden, ohne den Domänennamen einzugeben

MyWorkDrive-Setup-4-2-0

– ADFS – Keine Freigaben für Benutzer sollten die richtige Meldung anzeigen
– Lizenz unbekannter Demonstrationsmodus – Zeitüberschreitung beim Dienststart – Verbesserung des Feedbacks
– Richten Sie die Client-Site auf Port 80 ein, falls verfügbar, und verknüpfen Sie sie mit der Verknüpfung des Admin-Panels
– Dem Administrator erlauben, den Freigabepfad zu bearbeiten
– Fügen Sie die Möglichkeit hinzu, Dokumente auf einem lokalen Office Online-Server anstelle von Office 365 Online zu öffnen
– Verbessern Sie die dtsearch-Ergebnisse basierend auf Benutzerberechtigungen
– Mobiler Web-Datei-Manager-Client – erlaubt dem Benutzer, eine mobile Browser-Site auszuwählen
– Fügen Sie die Möglichkeit hinzu, dass Verwendungen zu mindestens 1 Freigabe hinzugefügt werden müssen, um sich anzumelden, selbst wenn die Anzeige von Home-Laufwerken aktiviert ist
– Legen Sie den Standard-Doppelklick fest, um PDFs im Browser anzuzeigen
– Benutzer warnen, dass das Passwort abläuft, wenn <= 14 Tage
– Ändere den Wortlaut des Server-Setups in verbessertes Feedback
– Fixed Mapped Drive erlaubt Benutzern nicht, sich anzumelden, es sei denn, sie wurden in einigen Fällen explizit zu einer Freigabe hinzugefügt
– Option hinzufügen, um E-Mail-Adresse als Benutzername in allen Clients zu verlangen
– Wenn Mobilgeräte in den Einstellungen deaktiviert sind, führen Sie den Benutzer zur Website des mobilen Browsers
– Verbesserte Passwortüberprüfung im Webclient, um Sperren zu reduzieren
– Möglichkeit hinzugefügt, Office-Dateien in Office Online zu öffnen, wenn der Mobile Browser Client auf iPads verwendet wird

MWD-Serverversion 4.1.0.2

– Separate Optionen zum Aktivieren/Deaktivieren der externen Freigabe von Outlook/OneDrive

MWD-Serverversion 4.1.0.1:
– Die Suche wurde korrigiert, um Benutzer beim Hinzufügen zu Freigaben auf Domänen mit >1000 Benutzern anzuzeigen

MWD-Serverversion 4.1.0:
– Möglichkeit hinzugefügt, Windows-Netzwerkverknüpfungen in Windows-Dateifreigaben anzuzeigen
– Möglichkeit hinzugefügt, CSV-Dateien in Excel Online zu öffnen
– Admin-Panel-Benachrichtigung bei falschem Benutzernamen/Passwort hinzugefügt
– Option „SSL erforderlich“ im Admin-Bereich hinzugefügt – schreibt http auf https auf der Web-Client-Site um
– Option hinzugefügt, um die Nutzung des Mobile Client zu deaktivieren
– Mehrere Sitzungen hinzugefügt – Ermöglichen Sie mobilen und Kartenlaufwerk-Clients, sich gleichzeitig anzumelden
– Den Branding-Optionen wurde der Link „Customized Download Mapped Drive Client“ hinzugefügt
– Warnung „Pfadbegrenzung auf 255 Zeichen erreicht“ zu den Fehlerdetails des Webbrowser-Clients hinzugefügt
– Zeitüberschreitungslimits für das Herunterladen von ZIP-Dateien im Admin-Bereich zu den Einstellungen hinzugefügt
– Option zum Ausblenden der Bearbeitung hinzugefügt, wenn das zugeordnete Laufwerk im Admin-Bereich deaktiviert ist
– Warnung „Maximale Dateipfadtiefe erreicht“ beim Hochladen von Dateien/Ordnern hinzugefügt
– Admin-Schnittstelle hinzugefügt, um IIS/Pools neu zu starten
– Anzeigewarnung hinzugefügt, wenn das Benutzerdomänenkennwort innerhalb von 2 Wochen abläuft
– Behobene Änderungen an der Benutzerfreigabe gelten erst nach dem Neustart von IIS/Pools
– Behoben, dass die Web-Client-Site den Dateipfad-Limit-Fehler 500 nicht anzeigt
– Behoben, dass Download als Zip nicht funktioniert, wenn der Ordnername ein +-Zeichen enthält
– Behoben, dass das Suchfeld angezeigt wird, auch wenn es nicht aktiviert ist, wenn die Freigabe ein Netzwerkpfad ist
– Behoben, dass Zwei-Faktor-Berichte in der Testversion von der API deaktiviert wurden
– Behoben, dass das Surfen langsamer ist, wenn ADFS aktiviert ist
– Korrigierte Ordner mit Sonderzeichen und das Senden von Anhängen daraus
– Behoben, dass die Standarddomäne bei der Anmeldung am Admin-Panel auf einigen Servern nicht verwendet wird
– Behoben: Eigenschaften von Dateien oder Ordnern, die h von https an Ort und Stelle in internen Verknüpfungen ausschneiden

MWD-Serverversion 4.0.3:
– Anzeigeproblem für Lizenzen behoben, die in den letzten 30 Tagen/alle Zeiten verwendet wurden
– Dateisperrung ohne aktivierte Delegierung für die Remotefreigabe zulassen
– Timeout-Einstellung für Download/Upload von ZIP-Dateien im Admin-Bereich hinzugefügt
– Verbesserungen der Ladezeiten des ENTERPRISE-Menüs im Admin-Bereich
– Standard-Windows-Domain, die jetzt beim Anmelden am Admin-Panel verwendet wird

MWD-Serverversion 4.0.2

– Verbessern Sie die Platzierung des Relais-O365-Status, wenn der Cloud-Connector aktiviert ist

– Behebung von Problemen mit der Unterstützung von Variablen in Freigabepfaden bei der Anmeldung mit ADFS

– Beheben Sie Probleme mit Outlook-Online-Anhängen, wenn ADFS verwendet wurde, um sich anzumelden

– Aktualisieren Sie die Office Online-Integration, um den FIPS-konformen Algorithmus zu unterstützen

– Timeout für Dateisperre auf 5 Minuten geändert, wenn Datei nicht entsperrt und Benutzer getrennt (vorher 1 Stunde)

– Anpassungsoption für den Speicherort der Aufforderung zum Herunterladen von zugeordneten Laufwerken im Webbrowser-Client hinzugefügt

– Option hinzugefügt, um die Verwendung der ADFS-Anmelde-URL nur im Webbrowser-Client zu erfordern

MWD-Serverversion 4.0.1:
– Behoben, dass der Kunde Dokumente nicht in Office 365-Dateiberechtigungsleseproblemen öffnen konnte, wenn ADFS verwendet wurde
– Lizenzen, die in den letzten 30 Tagen/aller Zeit verwendet wurden, ändern sich, um im Admin-Bereich für alle Lizenztypen angezeigt zu werden
– 3 – 30 Sekunden Wiederholungsversuche für langsamere Server hinzugefügt, um die Deinstallation beim Upgrade abzuschließen
– Ordner mit Sonderzeichen und Versenden von Anhängen in Outlook online – behoben
– Benutzer „system“ wird als Benutzer in mwd-Protokollen beim Zugriff auf Dateien/Freigaben (ADFS) angezeigt – behoben
– ADFS-Setup auf sauberem 4.0.0.0-Server: Fehler – Objekt nicht auf eine Instanz eines Objekts gesetzt – behoben

MWD-Serverversion 4.0

– Gebrauchte Lizenzen – Alle Zeiten werden zur Lizenznutzung hinzugefügt
– MyWorkDrive-Dienst – Wiederherstellung – Dienst automatisch neu starten

– Zusätzliche Relais-Überwachungs-Auto-Connect-Funktion zum Server hinzugefügt
– Problem mit der Standardsprache auf der Anmeldeseite des Webclient-Managers behoben, bei dem vor der Anmeldung nicht die richtige Sprache angezeigt wurde

– Neue API-Funktionen zur Unterstützung des Mac Mapped Drive-Clients hinzugefügt

– Probleme beim Hinzufügen/Ändern von Benutzern auf bereits hinzugefügten Freigaben behoben

– Anpassen von Anmelde- und Web-Client-Seiten zulassen: Enterprise-Lizenz erforderlich

– Warnung hinzugefügt, wenn beim Hochladen von Dateien/Ordnern im Webclient die maximale Pfadlänge von 255 Zeichen überschritten wird

– Option hinzugefügt, um die öffentliche Freigabe ein-/auszuschalten, auch wenn der Download erlaubt ist

– Aktualisieren Sie die DUO-Speichereinstellungen, um die Konfiguration zu überprüfen

– Unterstützung für Visio-Dateien in Office Online hinzugefügt – jetzt unterstützt

– Extern freigeben, Verwenden von Outlook Online, das dem Webclient hinzugefügt wurde

– Suchwortlaut und Lupe entfernen, falls nicht aktiviert

– Unterstützung für Variablen beim Hinzufügen von Freigaben hinzugefügt (z. B.: \\servername\home\%username%)

MWD-Serverversion 3.2.0.8

– Zugeordnetes Laufwerk: Unterstützung für das Speichern von PDF-Dateien mit Adobe-Software hinzugefügt („sequenzielles Schreiben“ ersetzt durch „zufälliges Schreiben“)

MWD-Serverversion 3.2.0.7

– Problem mit Sperrinfo-Meldung behoben, die beim Öffnen von Office-Dateien von einem zugeordneten Client angezeigt wurde.

MWD-Serverversion 3.2.0.6
– „Random Cloud Connector Site Name“ behoben, wenn die Office 365-Bearbeitung aktiviert wurde, ohne den Cloud Connector zu verwenden

MWD-Serverversion 3.2.0.5
– Probleme mit „Als Zip herunterladen“ für größere Dateien behoben, indem zusätzliche Pufferung hinzugefügt wurde

MWD-Serverversion 3.2.0.4
– MWD-Dienst – Wartezeit von 20 Sekunden auf 60 Sekunden geändert, damit der Server nach dem Start/Neustart auf langsameren Servern alle Ressourcen wiederherstellen kann

MWD-Serverversion 3.2.0.3
– MWD Service – Lizenzprobleme beim Überprüfen des Lizenzstatus behoben

MWD-Serverversion 3.2.0.2
– MWD Service – aktualisierte Anwendung zur besseren Handhabung von Lizenzfehlern bei der Initialisierung

MWD-Serverversion 3.2.0
Merkmale
– Vollständig aktualisierte Web File Manager-Oberfläche
– Web-Wiederherstellung früherer Versionen hinzugefügt
– Download auf OneDrive im Web File Manager hinzugefügt
– Server unterstützt die Ausführung ohne TLS 1.0 für gesperrte Umgebungen
– Web Client – Download als Zip-Datei in der Symbolleiste hinzugefügt
– dtSearch-Integration
Behebt
– Web Client – Fix für das Nicht-Anzeigen des Standardlogos
– Weitere Details zu Protokolldateien hinzugefügt
– Port Bridge – Aktualisierter Port Bridge-Windows-Dienst auf dem MWD-Server, um die MWD-Site und Office Online zu überwachen
– Web Client – Behebung, wenn Ordner nicht per Drag & Drop oder Hochladen hochgeladen werden, wenn sie leer sind
– Protokollierung – RefreshLicense-Fehler wird als Warnung protokolliert
– Admin Panel – Unterstützung für zwei Arten von Lizenzschlüsseln (vollständig, kurz).
– Admin-Panel – Einstellungen: Wenn die MWD-Site deaktiviert ist, ist der konfigurierte Site-Name sichtbar (zuletzt konfigurierter Site-Name)
– Web Client – Korrigierte DUO 2FA-Seite, um ein benutzerdefiniertes Logo anzuzeigen, falls angegeben
– Admin-Panel: aktualisiert, um „Cloud Web Connector“ automatisch zu aktivieren, wenn eine neue Lizenz eingegeben wird (wenn Cloud Web Connector automatisch durch die Lizenz deaktiviert wurde)
– Webclient – „Lizenz unbekannt“ auf der Anmeldeseite nach dem Neustart für mehrere Minuten behoben
– Web-Client – Feste externe Share-Funktionalität
– Web-Client – Pop-up implementiert, um den Mapper-Client beim Bearbeiten des Dokuments zu installieren
– Setup prüft/installiert .NET 4.6

MWD-Serverversion 3.1.0

Merkmale:

– Neue Funktion – Download nach Benutzer/Gruppe aktivieren/deaktivieren (Schutz vor Datenverlust)

– Webclient – Neue Funktionalität für die externe Freigabe (E-Mail-Freigabe) mit OneDrive hinzugefügt

– Probezugriff zulassen Unternehmensfunktionen: ADFS & SSO, Zwei-Faktor-Authentifizierung, Verhinderung von Datenverlust

– Neue Lizenztypen hinzugefügt: Enterprise 50, 100, 200 (Aufgabe 1052)

– Jetzt können Benutzer gleichzeitig mit demselben Benutzernamen im Mapper-Client und im Web-Client angemeldet sein

Korrekturen:
– Admin Panel – Deaktiviert/Aktiviert Schaltflächen geändert zu Ein/Aus
– Web Client – Umleitung zum App Store hinzugefügt, wenn ein mobiler Client erkannt wird
– Der Status des Cloud-Webconnectors für Office Online (Up/Down) wird von unseren Relay-Servern überwacht
– Web-Client – Nachricht für die Online-Bearbeitung im Web-Client geändert
– Lizenzierung für abgelaufene Lizenz korrigiert ('Cloud Web Connector' und 'Office 365 Online Edit' sind ausgegraut) (Task 1048)
– Lizenzierungsproblem behoben (wenn die Lizenz herabgestuft wird, wird die Lizenzdatei gelöscht) (Aufgabe 1048)
– Lizenzierungsproblem behoben (Anzahl der erlaubten Benutzer nach Downgrade-Lizenz)
– Webclient – Popup „Download deaktiviert“ wird bei Benutzeranmeldung angezeigt (Task 1039)
– Web Client – Verstecktes „Ordner im Dateimanager öffnen“ im Kontextmenü der Baumansicht
– Web Client – Problem beim Speichern des Dateinamens behoben, wenn die Datei heruntergeladen wird (Problem mit codierten Dateinamen)
– Web Client – Aktualisierte Fehlermeldung für das Hochladen von Firefox-Ordnern
– MWD aktualisiert, um zwei Arten der Authentifizierung zu unterstützen (Root-MWD-Site – Basisauthentifizierung, untergeordnete MWD-Site – Windows-Authentifizierung)
– Aktualisierte MWD-Lizenzierung
– Admin Panel – Fix (IE11) – Funktion „Cloud Web Connector“ aktivieren/deaktivieren
– Admin-Panel – Spaltenbreite des Freigaberasters korrigiert
– Nachricht am Ende des Server-Setups hinzugefügt: „Reboot server to complete setup“
– Admin-Panel – Funktion „ADFS & SSO“ ist nur für Enterprise- und Partner-Lizenzen aktiviert
– Web Client – wenn der Download deaktiviert ist, ist „Extern freigeben“ ausgegraut (oberes Menü, rechter Mausklick)
– Webclient – Probleme, wenn sich derselbe Benutzer gleichzeitig bei zugeordneten Laufwerken und Webclients anmeldet
– Web Client – wenn der Download deaktiviert ist, ist „Extern freigeben“ ausgegraut (oberes Menü, rechter Mausklick)
– Admin-Panel – Erweiterte Einstellungen – „Global Prevent Downloads“ auf „Globally Prevent Downloads“ aktualisiert
– MWD aktualisiert, um zwei Arten der Authentifizierung zu unterstützen (Root-MWD-Site – Basisauthentifizierung, untergeordnete MWD-Site – Windows-Authentifizierung)
– WebClient – Problem mit Mapper Client-Anmeldung mit „Meine aktuellen Anmeldedaten verwenden“ behoben

– Admin-Panel – Problem behoben, bei dem die Schaltfläche zum Aktivieren/Deaktivieren des Cloud-Web-Connectors in Chrome und Firefox nicht funktionierte

– WebClient – Problem behoben – Browser-Login mit E-Mail-Adresse/Upn-Suffix schlägt mit DUO Two Factor fehl

– WebClient – Doppelklicken Sie auf das geänderte Verhalten, um ein Office-Dokument zu öffnen, um es online statt lokal im Webclient zu öffnen, wenn die Office 365-Bearbeitung aktiviert ist

Version 3.0.0

– Admin-Panel – Konfigurationsassistent hinzugefügt

– Web Client – Leistungsoptimierungen

– Web Client – Geänderte Fehlermeldung, wenn Datei/Ordner in schreibgeschützten Ordner kopiert wurde

– Web Client – Geänderte Fehlermeldung beim Versuch, eine schreibgeschützte Datei in Office365 zu bearbeiten

– Web Client – feste Anmeldung ohne Domänennamen (Groß-/Kleinschreibung wird nicht beachtet)

– Web Client – Fix für das Blockieren des Datei-Uploads, wenn die Dateigröße das Limit überschreitet – jetzt wird keine Datei mit einer Größe von 0 KB erstellt

– Admin-Panel – Übersetzungen für Französisch, Deutsch und Spanisch hinzugefügt

– Der MWD-Server wurde aktualisiert, um die Konfiguration mit der Installations-ID beizubehalten

– Service – Aktualisierte Lizenzkonfiguration und Protokollierung

– Installer – Probleme mit der Anzeige von Fehlermeldungen behoben

– Web Client – Sortierfehler im Edge-Browser behoben

Version 2.2.003.
– Fixed Partner-3-Lizenz – aktivierte Branding-Seite (MWD Admin Panel – Branding) (#846 Partner-3-Lizenz gewährt keinen Zugriff auf Unternehmensfunktionen)

– Web Client – feste Anmeldung ohne Domänennamen (Groß-/Kleinschreibung wird nicht beachtet)

Version 2.2.002.
– Verbesserte Auswahl des ADFS-Zertifikats (Token-Signierung), wenn mehr als ein gültiges Zertifikat erkannt wird (#823 ADFS-Fehler auf 2.2.000)

Version 2.2.001.
– Fehler im Zusammenhang mit dem Upgrade der Lizenz von Trial (Lizenzschlüssel aktivieren) behoben (#811 Ungültiger Lizenzcode)

Version 2.2.0.0
Neue Eigenschaften:
– Integration der TwoFactor DUO-Authentifizierung
– Office 365 Online – Funktionalität zur Online-Bearbeitung/Co-Bearbeitung von Office-Dokumenten
– Verbesserungen der Linkfunktionalität für die interne Dateifreigabe mit Office 365 Online Co-Editing
– Unterstützung für Windows-Authentifizierung für MyWorkDrive Mapped Drive-Client hinzugefügt (Anmeldung mit aktuellen Anmeldeinformationen)
– Option hinzugefügt, um die Verwendung des Mapper-Clients in der Admin-Anwendung zu aktivieren/deaktivieren (Erweiterte Einstellungen)
– HTTP-Bindungen werden jetzt für die WebClient-Site nach der Aktualisierung des MWD-Servers beibehalten
– MyWorkDrive Client für zugeordnete Laufwerke für Windows 1.0 veröffentlicht
Korrekturen und Verbesserungen:
– Fix für WebClient – Share-Button funktioniert nicht wie rechter Mausklick
– Fix für WebClient – Bewegen Sie Share im Menü nach oben und entfernen Sie „Versionen“ im Kontextmenü
– Fix für WebClient – Upload anhalten funktioniert nicht
– Fix für WebClient – Lokale Sperre behoben; Speichern behoben (Office Online/Desktop)
– Aktualisierte Konfiguration der MWD-Website, um die maximale Länge der URL zu erhöhen (1024 Zeichen) (Aufgabe 739)
– Neue Lizenz Partner-3 zum MWD-Server hinzugefügt
– Web-Client-API – verbesserte Leistung beim Speichern von Dokumenten
– Fehlerbehandlung für ADS (alternative Datenströme) aktualisiert, um die Upload-Datei auf einem Linux-Computer (ohne ADS) zu überprüfen
– Fix für maximale URL-Länge im Webclient (1024)
– Fehler in Office 365 Online behoben – Nach der Authentifizierung zum Bearbeiten eines Dokuments in 0365 wurde eine falsche URL zurückgegeben
– Fehler in Office 365 Online behoben – Das Öffnen des Freigabelinks führt zu HTTP-Fehler 404.0 Not Found
– Fehler in Office 365 Online behoben – Das Klicken auf den Link „Freigeben“ beim Bearbeiten eines Dokuments in Office 365 Online führt zu einem Fehler
– Office 365 Online-Fehler behoben – Wenn die Office-Datei im Client 0.0.12.1 mit zugeordnetem Laufwerk geöffnet ist, wird die Datei im Web-Client als gesperrt markiert, kann aber weiterhin im Office-Online-Bearbeitungsmodus geöffnet werden
– Feedback hinzugefügt, wenn Office 365 Online in der Admin-Anwendung oder Status aktiviert ist, wenn es betriebsbereit ist
– Aktualisieren Sie die Kontexthilfe, wenn Sie ein Office-Dokument markieren
– MWD aktualisiert, um Linux/Samba-Dateiserver zu unterstützen: ADS (alternative Datenströme) durch XML-Datei ersetzt
– 2FA-Einstellungen in der Admin-Anwendung hinzugefügt (Erweiterte Einstellungen)
– Aktualisierte MWD-Software, um die Edition vom Lizenzierungsdienst zu erhalten
– MWD Control Panel – Link für Web-Client-Anwendung entfernt
– „Ordner im Betriebssystem öffnen“ bei Rechtsklick im Webclient entfernt
– Fix für Datei nicht gesperrt, wenn ADS für SAMBA-Server und Office 365 Online-Bearbeitung verwendet wurde
– Fix für die Option, meine aktuellen Zugangsdaten im Mapper-Client und mit WebDAV zu verwenden
– Fix für die Unterstützung von WebDav und Windows-Authentifizierung
– Codierungsproblem mit Dateinamen und Branding behoben
– Unter MacOS werden Office-Dokumente online geöffnet, anstatt lokal im Browser bearbeitet zu werden
– Fix für die WebDav- und Windows-Authentifizierungsunterstützung für WebDav Navigator
– Fix für OFFice 2016, der zur Anmeldung auffordert, wenn eine Datei vom Webclient bearbeitet wird
– Problem beim Suchen von AD-Benutzern im Admin-Panel behoben – nicht mehr auf 1000 Benutzer beschränkt
– Fehler beim Anzeigen der Datei nach Abbruch des Uploads behoben
– Sperrprobleme behoben, die das Speichern von Dokumenten verhindern
– Popup-Meldung beim Öffnen von schreibgeschützten Office-Online-Dokumenten hinzugefügt
– Die Freigabefunktion wurde korrigiert, wenn 2FA aktiviert ist
– Unnötige Schaltflächen im Menüband für den Stammordner im Webclient deaktiviert
– Unnötige Aktionen beim Klicken mit der rechten Maustaste auf den Stammordner im Webclient deaktiviert
– Fix für das Löschen von Ordnern im Webclient.

Version 2.1.045
– Fix für „Online anzeigen“ – Problem beim Anzeigen der alten zwischengespeicherten Version nach dem Bearbeiten des Dokuments
– Fix für die Suche, die im Webclient nicht funktioniert
– Fix für „Download as zip“ – Problem mit beschädigter Datei

Version 2.1.044.
– Share-Funktionalität im Webclient zum Teilen und internen Link
– Neue Option zum Anpassen des Sitzungszeitlimits in den erweiterten Einstellungen des Admin-Bereichs
– Lokalisierung von Backoffice-Nachrichten im Admin-Panel
– Fix – Die Suche umfasst jetzt Benutzer-Home-Ordner
– Die Schaltfläche „Jetzt neu starten“ wird im Installationsprogramm angezeigt, wenn ein Neustart erforderlich ist
– Neue Sicherheitsoption auf dem Anmeldebildschirm, um die Dauer der Browsersitzung zu definieren, je nachdem, ob der Computer öffentlich oder privat ist

Version 2.1.043.
– Fix – Hintergrund-URL-Verknüpfung auf der Anmeldeseite entfernt
– Admin Panel – Option zum Aktivieren/Deaktivieren von Feldern auf der Branding-Seite gemäß der aktuellen Lizenz
– Fix – Überprüfung deaktiviert, ob die „Windows-Suche“ für alle Freigaben aktiviert ist (um die Geschwindigkeit beim Auflisten von Stammordnern zu verbessern)

Version 2.1.041
– Wortlaut der Abmeldeschaltfläche
– Registerkarte „Branding“ in der Admin-Anwendung
– Branding der Anmeldeseite
– Angepasste URL der Hilfeseite
– Bessere Logogröße im Admin-Panel
– Verbesserte Auflistungsgeschwindigkeit für Netzwerkfreigaben

Version 2.1.039
– Bildvorschaufunktion zum Webclient hinzugefügt
– Fix für das Herunterladen von Dateien, wenn ADFS verwendet wird
– Die Anmeldeseite zeigt jetzt eine Meldung an, wenn die Lizenz abgelaufen ist oder sich in der Testphase befindet
– PDF-Vorschaufunktion im Webclient bei Rechtsklick
– Fix für die Download-Schaltfläche, die im Webclient nicht funktioniert
– Fix für die Groß-/Kleinschreibung von WebDAV-Laufwerkzuordnungen im Freigabenamen bei Verwendung der webdrive.com-Software

Version 2.1.038

– Der Platzhalter „Office 365 Online Edit“ für die Zukunft wurde zum Admin-Panel hinzugefügt
– Fix für fehlende Ressourcen im Admin-Panel
– Fix für das Herunterladen von Dateien mit Sonderzeichen
– Fix – WebDAV-Laufwerkszuordnungen unterscheiden nicht mehr zwischen Groß- und Kleinschreibung
– Verbesserte Auflistungszeit für große Verzeichnisse
– Fix für das Öffnen/Herunterladen von Dateien für die ADFS-Authentifizierung

Version 2.1.037

– Probleme beim Laden des Webclients in Mozilla Firefox 50 und höher behoben

Version 2.1.036

– Unterstützung für die Installation auf Windows 2016 Server hinzugefügt

Version 2.1.035

– Verbesserte Suche – unzugängliche Dateien überspringen

– Installer – Popup-Warnung vor dem Start des .net 4.5.1-Setups

– Installer – Startet automatisch das MWD-Setup nach dem Neustart wegen der Installation von .net 4.5.1

– Installer – startet automatisch den Standard-Internetbrowser und öffnet das MWD-Admin-Panel nach dem Neustart aufgrund der MWD-Konfiguration

Version 2.1.034

– WCF-Dienst AjaxFileBrowserService.svc durch WebAPI-Aufrufe ersetzt.

– MWD Installer benötigt keine .NET-Komponenten, die zuvor installiert werden müssen

– MWD Installer enthält die Installation von .NET 4.5.1

– MWD Installer hat ein komplettes Paket aller benötigten Komponenten, so dass Sie sie nicht mehr herunterladen müssen.

– Problem behoben, bei dem das MWD-Setup bei 70% hängen zu bleiben schien

– Problem behoben, wenn Download se zip den Webclient auflegt

– Problem behoben, wenn die Suche im Stammverzeichnis der Website nicht aktiviert ist

Version 2.1.033

– Alle Clientkomponenten werden jetzt für .NET Framework 4.5 oder 4.5.1 erstellt

– Herunterladen mehrerer Ordner/Dateien auf einmal.

– WebDAV Ein/Aus-Wortlaut aktualisiert

– Problem mit der Suche behoben, wenn FQDN im Freigabenamen angegeben ist

Version 2.1.032

– Problem mit Setup-Version 2.1.031 behoben, bei dem die Multi-Folder-Funktion nicht im Build enthalten war (Aufgabe 509 – Multi-Folder-Funktion nicht im Build enthalten)

– Problem mit Setup-Version 2.1.031 behoben, bei dem die Anmeldung als Benutzer beim Webclient nicht möglich war (Aufgabe 506 – Version 2.1.031 kann sich nicht als Benutzer beim Webclient anmelden)

Version 2.1.031

– Problem mit Setup-Version 2.1.030 behoben, bei dem der MyWorkDrive-Dienst nicht installiert wird (Aufgabe 502 – 2.1.030-Setup unterbricht die Nalperion-Lizenzierung unter Windows 2008 r2)

Version 2.1.030

– Änderung in web.config des WCF-Dienstes, Einstellungsparameter minFreeMemoryPercentageToActivateService=“1″

– Ajax File Browser – Ordnerauswahl beim Aktualisieren des Browsers korrigiert

– Ändern des Identitätswechseltyps, um das Sperren von Office-Dateien zu verbessern

– Lokalisierung – Einführung in die spanische, deutsche und französische Sprache

– Meldung „Zugriff verweigert“ anzeigen, wenn der Benutzer umbenennt, löscht, aktualisiert usw. und keine Berechtigung dazu hat (Aufgabe 225 – Benutzer-Feedback für Nur-Lese-Berechtigungen bereitstellen)

– Änderung des Sitzungs-Timeouts und der Cache-Zeit auf 5 Tage

– Ändern der Einstellungen des Anwendungspools, um alle 5 Tage zu recyceln und nicht herunterzufahren, wenn ein bestimmter Zeitraum (20 Minuten) verstrichen ist und keine Anforderungen an den Server eingehen

– JavaScript-Aufruf hinzugefügt, um zu überprüfen, ob die Sitzung aktiv ist

– Ordner bearbeiten im Admin-Panel von Pop-up zu separater Webseite geändert

– Option zum Deaktivieren von Web DAV hinzugefügt

– Multi-File-Folder Upload/Download – Möglichkeit, gezippte Inhalte von verschiedenen Browsern herunterzuladen