MyWorkDrive Version 5.3 für die Produktion freigegeben

Wir freuen uns, die Produktionsfreigabe von Version 5.3 von MyWorkDrive Server, Mobile und Mapped Drive Clients bekannt zu geben.

Neue Funktionen

Version 5.3 enthält viele neue Funktionen, die von unseren Kunden gewünscht wurden, darunter:

Server

  • Unterstützung für mehrere zugeordnete Laufwerksbuchstaben
  • Admin-Panel-Updates zur Unterstützung gemeinsamer öffentlicher Benutzer
  • Neuer Lizenzierungsprozess zur Vereinfachung des Supports für Upgrades und Migrationen
  • Sicherheitsupdates für Cookies und Header
  • Vorkonfigurierte Shibboleth-SAML-Integration hinzugefügt
  • Angepasste Meldungen zu abgelaufenen Passwörtern und Sperrungen
  • Unterstützung für gesperrte Umgebungen und ausgehende Proxys

Zahlreiche weitere Verbesserungen und Korrekturen. Server-Versionshinweise Hier zum Artikel.

Mobile Apps

  • Öffnen Sie Dateien in der lokalen App
  • Laden Sie mehrere Dateien herunter
  • Laden Sie mehrere Fotos hoch
  • Neue Dateianzeige nach Datum/Name
  • Zeigen Sie das benutzerdefinierte Firmenlogo an

Webbrowser-Client

Zugeordnetes Windows-Laufwerk

Zahlreiche weitere Verbesserungen und Korrekturen – Versionshinweise sind hier.

Version 5.3 enthält auch Unterstützung für zusätzliche SAML-Anbieter, einschließlich einer integrierten Integration für Shibeloth. Während des Webinars haben wir unsere mehrfach zugeordneten Laufwerksbuchstaben und gemeinsam genutzten öffentlichen Benutzerfunktionen ausführlich demonstriert.

Wir empfehlen allen Kunden ein Upgrade auf unseren neuesten 5.3-Produktionsserver und Mapped-Drive-Client. Siehe unsere Server-Versionshinweise Hier zum Artikel.

Webinar-Aufzeichnungslink

Fragen? Benötigen Sie eine Testverlängerung? Senden Sie uns eine E-Mail an sales@myworkdrive.com oder Telefon: 877-705-4997

Daniel, Gründer von MyWorkDrive.com, ist seit 1992 in verschiedenen Funktionen im Technologiemanagement für Unternehmen, Behörden und Bildungseinrichtungen in der San Francisco Bay Area tätig. Daniel ist in Microsoft-Technologien zertifiziert und schreibt über Informationstechnologie, Sicherheit und Strategie und wurde mit dem Titel „US“ ausgezeichnet Patent #9985930 in Remote Access Networking