MyWorkDrive erhält Patent für innovatives Secure File Access Relay

MyWorkDrive Zuerkanntes US-Patent

Secure Remote Access VPN Alternatives Start-Up veröffentlicht patentierte Anwendung

ZUR SOFORTIGEN VERÖFFENTLICHUNG 18. Dezember 2018 (San Francisco, CA)

Wanpath LLC, der in San Francisco ansässige Herausgeber von MyWorkDrive das einen sicheren Dateifreigabezugriff mit Verhinderung von Datenlecks ermöglicht, wurde das US-Patent Nr. 9,985,930 zuerkannt. MyWorkDrive veröffentlichte auch Version 5.1 und setzte seine energischen Bemühungen um Bereitstellung fort Verhinderung von Datenlecks Best Practices und Data Governance-Compliance mit neuen Sicherheitsverbesserungen, die sich perfekt für die Sektoren Regierung, Gesundheitswesen, Finanzen und Bildung eignen.

 

Das offiziell erteilte Patent gilt für „Reverse Proxy For Accessing Local Network Over the Internet“..Die MyWorkDrive-Software wird in der eigenen privaten Cloud des Kunden ausgeführt, stellt eine Verbindung zu Windows Active Directory her und ermöglicht sofortigen sicheren Fernzugriff auf Dateifreigaben, Online-Zusammenarbeit und -Bearbeitung mit O365, während Dateien auf ihren vorhandenen Dateifreigaben gespeichert bleiben. Kunden kontrollieren ihre eigenen Dateien, ohne dass eine Cloud- oder Datenbankmigration von Drittanbietern erforderlich ist. Auf Dateien kann sicher über ein Desktop-zugeordnetes Laufwerk zugegriffen werden, Web-Dateimanager Browser-Client oder mit einer mobilen App. Die Installation und Verwaltung mehrerer Beteiligter an verschiedenen entfernten Standorten ist einfach, ohne dass Änderungen an der bestehenden Infrastruktur vorgenommen werden müssen. Regulatorische Compliance-Standards einschließlich HIPAA, GDPR, FINRA und FIPS werden erreicht, während MyWorkDrive verwendet wird, um sicher auf Dateien zuzugreifen und sie zu bearbeiten, um Unternehmensagilität, Effizienz, niedrigere Betriebskosten und die Beseitigung der Sicherheitsrisiken von Legacy-VPN-Clients zu erreichen.

 

Geschäftsführer Dan Gordon sagt: „Unser neues Patent zur Ermöglichung von Konnektivität vor Ort ohne VPNs ist ein technologischer Durchbruch für unser Unternehmen und unsere Kunden. Sicherer Remote-Zugriff auf Dateifreigaben und die Möglichkeit, frei von der Komplexität und den Sicherheitsrisiken von VPNs von überall aus zusammenzuarbeiten, ohne Daten in die Cloud zu migrieren, ist der Eckpfeiler unseres Erfolgs und strategischen Ziels, unseren Kunden zu helfen. Dieses Patent hat es Kunden ermöglicht, den Fernzugriff auf Dateien und die Online-Zusammenarbeit in Office 365 mit MyWorkDrive sofort zu aktivieren, was ein wichtiges Wettbewerbsmerkmal für unsere Plattform darstellt.“

 

Zusammen mit Wasserzeichen, Version 5.1 bietet Download-Beschränkung, keine Kopie der Zwischenablage, verschlüsselte Ansicht des zugeordneten Laufwerks, Dateitypblockierung, Online-Öffnen von Dokumenten direkt vom zugeordneten Laufwerk und einfache SAML-Integration mit einmaliger Anmeldung in Azure AD. Einfach einstellen und vergessen. Keine zusätzliche Benutzerverwaltung erforderlich.

 

MyWorkDrive ist ein Produkt und eine Datenbank von Wanpath LLC, gegründet 2014 und mit Sitz in San Francisco, Kalifornien. Für Enterprise-Preise besuchen Sie MyWorkDrive.com

MyWorkDrive Version 5.1 für die Produktion freigegeben

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass die Version 5.1 des MyWorkDrive-Servers und des Windows-Clients jetzt verfügbar ist herunterladen. Wir freuen uns, optimierte Einrichtungsoptionen für Azure AD/Office 365 Single Sign-On (SSO), lokale Dokumentenbearbeitung im Browser und ein umfassendes Update für unseren Windows Mapped Drive Client zu integrieren, das die Übertragungsgeschwindigkeiten und die Anmeldezeit erheblich verbessert.

Dan Gordon, CEO von MyWorkDrive, sagt: „Wir freuen uns sehr über diese bedeutenden Verbesserungen in Bezug auf Geschwindigkeit und Funktionalität mit Version 5.1 von MyWorkDrive Server und Windows Client. Mit diesen Geschwindigkeits- und Funktionsverbesserungen können unsere Kunden jetzt mehr denn je Eliminieren Sie die Kosten für Dateifreigabe-VPNs und Sicherheitsbedenken, während es ihren Benutzern ermöglicht, von überall aus zu arbeiten.“

 

Neue Funktionen der Version 5.1

Webbrowser-Client

  • Bearbeiten Sie Dokumente im Browser mit Local Office
  • Lokale Dokumentenbearbeitung mit ADFS/SAML SSO
  • Verbesserte Unterstützung für ADFS- und SAML-SSO-Anbieter

Mappierte Laufwerke

  • Dramatische Geschwindigkeitsverbesserung von 500% oder mehr
  • Multithreaded Downloads und Anpassung
  • Neue Befehlszeilen-Scripting-Optionen
  • Ziehen Sie das Firmenlogo bei der ersten Anmeldung und während skriptbasierter Installationen

Server

Zahlreiche Verbesserungen und Korrekturen – Versionshinweise sind hier.

Sehen Sie sich das Webinar an

 

*Upgrade-Hinweis: Bestandskunden können vor Ort kostenlos upgraden.

Fragen? Benötigen Sie eine Testverlängerung? Senden Sie uns eine E-Mail an sales@myworkdrive.com oder Telefon: 877-705-4997