Sicherer Webdateimanager

MyWorkDrive bietet eine Web-Dateimanager-Schnittstelle für Windows-Dateifreigaben. Der browserbasierte Client des Web File Manager bietet Online-Bearbeitungszugriff auf Dateien und Ordner bei der Remote-Arbeit über einen einfachen Webbrowser, einschließlich Chrome, Firefox, Safari und Internet Explorer. Der MyWorkDrive-Webdateimanager bietet die eleganteste, benutzerfreundlichste Webschnittstelle für Windows-Dateifreigaben in der Branche.

Mit unserem webbasierten Dateimanager können Benutzer ohne VPN oder Softwareinstallationen einfach auf ihre Abteilungsfreigaben und Heimlaufwerke zugreifen. Dies sorgt für eine bessere Sicherheit, da keine internen Laufwerke oder Netzwerke dem Remote-PC des Benutzers ausgesetzt sind. MyWorkDrive bietet das Beste Alternative zu FTP, WebDAV, SharePoint, VPN oder komplexe Sync/Share-Systeme für den Fernzugriff auf Dateien über einen Browser.

Web Dateimanager

  • Upload Files & Folders
  • Laden Sie Dateien und ganze Ordner als .zip herunter
  • Suchen Sie nach Datei- oder Ordnernamen
  • Rename, Create Files & Directories
  • Ziehen Sie Dateien oder Ordner per Drag & Drop
  • Zeigen Sie Office-Dateien und mehr als 60 Dateitypen im Browser an, ohne sie herunterzuladen
  • Vorschau von Grafikdateien im Miniaturbild- oder Bildmodus
  • Bearbeiten Sie Office-Dateien online und speichern Sie sie wieder auf dem lokalen Server (nichts wird in der Cloud gespeichert).
  • Ausschneiden/Einfügen, Löschen oder Umbenennen
  • Optional Datenschutz Prävention
Web Dateimanager

Dokumente online bearbeiten

MyWorkDrive ist der einzige Softwaredienst, der es Benutzern ermöglicht, Dokumente online in Office 365 zu bearbeiten, wobei alle Änderungen in den lokalen Dateifreigaben gespeichert werden.

MyWorkDrive als Conduit für Office 365 Online

MyWorkDrive ermöglicht Unternehmen die Remote-Bearbeitung und Zusammenarbeit an Dokumenten in einem Browserfenster mit Office Online, während die Dateien auf dem Server ihres eigenen Unternehmens gespeichert bleiben.

Unser Dienst verbindet Dateien zum Anzeigen und Bearbeiten in unserem Webdatei-Manager während der Online-Bearbeitung sicher mit Office Online und speichert Änderungen kontinuierlich auf dem lokalen Server zurück. Im Gegensatz zu anderen Lösungen, die Dateien mit der Cloud synchronisieren oder alternative Editoren verwenden, ist unser Service nativ mit Office 365 online in einem Browser oder von mobilen Versionen von Microsoft Office verbunden. Benutzer können Dateien intern über Links teilen (bei Office-Dateien ermöglichen diese Links die gleichzeitige Online-Bearbeitung in Office 365 mit anderen Benutzern) und extern über OneDrive (Dateien werden auf OneDrive kopiert und extern geteilt, wobei interne Dateien auf lokalen Freigaben gesichert bleiben). .

Sichere Verwaltung von Webdateien

MyWorkDrive ermöglicht die sichere Dateifreigabe ohne Migration von Dateien oder VPN-Client. In nur wenigen Minuten können Sie ein privates Cloud-Web-Dateimanager-Client-Portal für die sichere Dateifreigabe aktivieren, das mit Ihrem Firmenlogo, Farbschema und Ihrer URL versehen ist. Der Zugriff auf Dateien basiert standardmäßig auf Active Directory-Berechtigungen. Wenn Sie möchten, können zusätzliche Sicherheitsfunktionen einfach aktiviert werden, darunter: Verhinderung von Datenverlust und Zwei-Faktor-Authentifizierung.

Unser Web-Filesharing-Server MyWorkDrive ist die einzige Software, die ausschließlich Active Directory-Sicherheit basierend auf NTFS-Berechtigungen verwendet. Es gibt keine außer Kraft setzenden Anmeldungen, Datenbanken, Dienstkonten oder Dienste, die genutzt werden können, um unbefugten Zugriff zu erlangen. Wenn sich ein Benutzer beim Web File Manager-Portal anmeldet, erhält er nur Zugriff auf Dateien und Ordner, die in NTFS definiert sind. Selbst wenn ein Administrator von MyWorkDrive versuchen würde, mithilfe von MyWorkDrive Zugriff auf Freigaben zu gewähren, könnte kein zusätzlicher Zugriff gewährt werden, da die Authentifizierung im Sicherheitskontext der Benutzer ausgeführt wird, wenn sie sich beim System anmelden. MyWorkDrive lässt sich auch in Microsoft Server Access Based Enumeration integrieren, um die Sichtbarkeit von Dateien und Ordnern basierend auf NTFS-Berechtigungen bereitzustellen.

Mit MyWorkDrive greifen Benutzer problemlos in jedem Webbrowser auf Dateien zu, ohne die Sicherheitsrisiken von VPN oder Migration in die Cloud. Lesen sie weiter...