MyWorkDrive Version 5.4 für die Produktion freigegeben

Wir freuen uns, ankündigen zu können, dass Version 5.4 des MyWorkDrive-Servers und des Windows-Clients jetzt für den Produktionseinsatz verfügbar ist. Mit dieser Version unterstützt MyWorkDrive jetzt schnellere Download-Geschwindigkeiten sowohl auf dem Web als auch auf Windows Mapped Drive-Clients. Sehen Sie sich das Webinar hier an

Server Software Installation

MyWorkDrive Version 5.4 konzentriert sich hauptsächlich auf Geschwindigkeitsverbesserungen. Allen Kunden wird empfohlen, nach einer normalen Überprüfung und unter Berücksichtigung normaler Wartungsfenster auf die neueste Version von 5.4 zu aktualisieren. Eine detaillierte Upgrade-Anleitung finden Sie in unserer Server-Upgrade-Leitfaden.

Server

  • Verbesserungen der Download-Geschwindigkeit um bis zu 500%
  • Cloud Web Connector/Office 365 Reverse Proxy Connectors werden migriert Cloudflare-Tunnel um Leistung und Sicherheit zu verbessern.
  • UI-Verbesserungen für alle Clients
  • Verbessertes Messaging für den Ordner-Upload
  • Verbesserungen der Office Online-Bearbeitungsgeschwindigkeit

Zahlreiche weitere Verbesserungen und Korrekturen – Versionshinweise sind hier.

Zugeordnetes Windows-Laufwerk

  • Interne File-Sharing-Links mit UNC-Pfad
  • Zugeordnete Laufwerksbuchstaben verwenden jetzt UNC-Pfade für die Kompatibilität mit der älteren SMB-Freigabe
  • Verbesserte Anmelde-/Abmeldeleistung
  • Verbesserte Aktualisierung von Dateisperren
  • Verbesserte Download-Geschwindigkeiten
  • Extrahieren Sie eine MSI aus Exe für eine einfache Bereitstellung
  • Cloud Web Connector (*.myworkdrive.net) jetzt in zugeordnetem Laufwerk erlaubt (maximale Dateigröße von 100 MB)

Zahlreiche weitere Verbesserungen und Korrekturen – Versionshinweise sind hier.

**Wichtiger Hinweis für MyWorkDrive-Server 5.2 und früher**

Wir werden den Support für Server Version 5.2 und früher am 15. Januar 2020 beenden, und Ihr Server wird ab diesem Datum nicht mehr lizenziert, wenn er nicht auf 5.3 aktualisiert wird. Sie müssen vor dem 15. Januar 2020 auf Serverversion 5.3 oder höher aktualisieren. Der Lizenzpartner, den wir für 5.2 und frühere Versionen verwenden, bietet ab dem 15. Januar 2020 keine Lizenzierung oder Unterstützung mehr an. Dies betrifft nur Serverversionen 5.2 und älter; Kartenlaufwerk und mobile Clients funktionieren weiterhin normal

Fragen? Benötigen Sie eine Testverlängerung? Senden Sie uns eine E-Mail an sales@myworkdrive.com oder Telefon: 877-705-4997

Daniel, Gründer von MyWorkDrive.com, ist seit 1992 in verschiedenen Funktionen im Technologiemanagement für Unternehmen, Behörden und Bildungseinrichtungen in der San Francisco Bay Area tätig. Daniel ist in Microsoft-Technologien zertifiziert und schreibt über Informationstechnologie, Sicherheit und Strategie und wurde mit dem Titel „US“ ausgezeichnet Patent #9985930 in Remote Access Networking